Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 7 Mitglieder
- davon 1 unsichtbar
- 12 Besucher
- 19 Benutzer gesamt

Evena
Löwenherz30
Maxi
noracora
Patuti
TOWONDA

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

cherrytree1982 (36)
lena17 (57)
Msusi007 (53)
Sternfee (52)

neuste Mitglieder
» Moppif
registriert am: 22.04.2018

» Dresi
registriert am: 21.04.2018

» Famila
registriert am: 20.04.2018

» Jank0103
registriert am: 20.04.2018

» jemo1100
registriert am: 19.04.2018


Team
Administratoren:
fausball
miwi
peutetre

Moderatoren:
Lexa
Saltatio
Stuntel

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- Fragebogen
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Fernseh- und Radiotipps, sowie Videos im Netz » Nachtcafe im SWR TV -17.11.17 (PV des Missbrauchs bezichtigt ..) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Nachtcafe im SWR TV -17.11.17 (PV des Missbrauchs bezichtigt ..)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
wolke wolke ist weiblich
Angestellter



[meine Galerie]


Dabei seit: 11.02.2006
Beiträge: 3.647
Bundesland: Baden-Württemberg
Herkunft: Schwarzwald


Nachtcafe im SWR TV -17.11.17 (PV des Missbrauchs bezichtigt ..) Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Nachtcafe .. 17.11.17 :

Sendung am 17. November 2017 Gegen meinen Willen - von Übergriffen und sexueller Gewalt

unter anderen Gästen war dort ein Pflegevater, welcher von der PTochter des Missbrauchs bezichtigt worden war und dann infolge inhaftiert wurde ....
nur durch Zufall konnte (während der Haft) seine Unschuld festgestellt werden.....


bei Interesse in der Mediathek des SWR nachschauen:

https://www.swr.de/nachtcafe/sendung-am-...5b6s/index.html

Liebe Grüße

__________________
wolke
"Ich liebe die Ordnung, aber nicht die gewöhnliche, sondern die organische - sie ist wie ein Baum mit krummen Ästen." Peter Zadek
18.11.2017 19:27 wolke ist offline Beiträge von wolke suchen Nehmen Sie wolke in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 18.11.2017 um 19:27 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User wolke wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Bosko Bosko ist weiblich
Rotzlöffel


images/avatars/avatar-55.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 14.05.2007
Beiträge: 783


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ganz furchtbar.
Und wie kann man sich vor so etwas schützen und wie sind wir geschützt?
Der Pflegevater war 2 Jahre im Gefängnis, hat seinen Beamtenstatus verloren, 200000 Euro Kosten für seine Verteidigung, psychische Schäden,...

Wie kann man sich vor so etwas schützen??

__________________
Viele Grüße!
Bosko
19.11.2017 08:17 Bosko ist offline E-Mail an Bosko senden Beiträge von Bosko suchen Nehmen Sie Bosko in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 19.11.2017 um 08:17 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Bosko wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Snickers
Arbeiter


images/avatars/avatar-88.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 31.07.2013
Beiträge: 2.877


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Bosko
Ganz furchtbar.
Und wie kann man sich vor so etwas schützen und wie sind wir geschützt?
Der Pflegevater war 2 Jahre im Gefängnis, hat seinen Beamtenstatus verloren, 200000 Euro Kosten für seine Verteidigung, psychische Schäden,...

Wie kann man sich vor so etwas schützen??


Die PE-Rechtsschutz schließt inzwischen solche Fälle mit ein! Schützt nicht vor Gefängnis, aber übernimmt wenigstens die Anwaltskosten!

Ansonsten liegt der einzige Schutz darin, das JA schon frühzeitig über die Eigenarten des Kindes aufzuklären, und wenn man das Gefühl hat, dass das JA nicht 100% hinter enem steht, lieber das PV abbrechen! böse

Mein ehemaliges PK war auch so, es hat das Fenster aufgerissen und laut "Hiilfee!Auaaa!!!" geschrien. Ich hatte immer Angst, dass das mal irgendjemand falsch verstehen und mich anzeigen könnte.
Neben alle anderen Auffälligkeiten war das auch mit ein Grund für mich, abzubrechen. Ab einem bestimmten Punkt war mir klar, dass ich dem Kind nicht werde helfen können, und dass ich mich selbst schützen muss.
19.11.2017 08:30 Snickers ist offline Beiträge von Snickers suchen Nehmen Sie Snickers in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 19.11.2017 um 08:30 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Snickers wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Catalie Catalie ist weiblich
Privatschüler


images/avatars/avatar-2393.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 19.02.2012
Beiträge: 1.546


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich finde das unglaublich schwierig. Ist man perfide genug, holt man sich ein Kind ins Haus, untergräbt von vornherein seine Glaubwürdigkeit und hat damit einen Freischein für Monstrositäten...

Es gibt sicherlich mehr Missbrauch als Falschaussagen.

Eine Lösung habe ich auch nicht.
19.11.2017 09:38 Catalie ist offline Beiträge von Catalie suchen Nehmen Sie Catalie in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 19.11.2017 um 09:38 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Catalie wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Braun Braun ist weiblich
Doktor


images/avatars/avatar-94.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 13.11.2007
Beiträge: 6.901
Bundesland: Sachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Man kann sich nicht schützen , nur hoffen das vernünftige Leute mit der Aufklärung betraut werden.
Auch meine ehemalige DPT hat behauptet , von mir sexuell missbraucht worden zu sein .
Vor der Inhaftierung hat mich vermutlich die Tatsache gerettet , dass ich kein Mann bin .
Und das sie netterweise selbst bei ihrer ersten Vernehmung sagte , dass wäre definitiv nicht so gewesen und sie wüsste nicht mehr , warum sie das geschrieben hätte .
Ganz ehrlich ,ohne dieses Forum und das Wissen von anderen ,dass einem so etwas passieren kann , mit Pflegekindern , ich wäre wohl daran zerbrochen .
Immerhin dauerte die Ermittlung ganze 2 Jahre.

__________________
HB
____________________

Falls Du denkst das Leben ist ein Theater,
dann spiele darin eine Rolle die Dir Spaß macht.
19.11.2017 10:09 Braun ist offline E-Mail an Braun senden Beiträge von Braun suchen Nehmen Sie Braun in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 19.11.2017 um 10:09 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Braun wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

wolke wolke ist weiblich
Angestellter



[meine Galerie]


Dabei seit: 11.02.2006
Beiträge: 3.647
Bundesland: Baden-Württemberg
Herkunft: Schwarzwald

Themenstarter Thema begonnen von wolke

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallöle,

ich finde es unverantwortlich vom JA dieses PK in einer PF untergebracht zu haben.

sexuelle Erfahrung hatte das PK bereits im Heim erfahren :(
somit konnte sie wohl so detailliert den PV beschuldigen!

Solche Kids sind nicht "familientauglich" !!

Ein dickes Versäumnis des JA´s!

__________________
wolke
"Ich liebe die Ordnung, aber nicht die gewöhnliche, sondern die organische - sie ist wie ein Baum mit krummen Ästen." Peter Zadek
19.11.2017 13:45 wolke ist offline Beiträge von wolke suchen Nehmen Sie wolke in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 19.11.2017 um 13:45 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User wolke wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

KUH-VADIS
Privatschüler


images/avatars/avatar-73.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 17.07.2011
Beiträge: 1.581


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Schreck


ich wünsche jeder Pf, dass sie so etwas nicht erleben muss.

Und würde raten, schon beim kleinsten Anzeichen in diese Richtung das JA mit ins Boot zu holen. (so hatten wir es schon einmal bei einem unserer PK)

__________________
kuh-vadis
19.11.2017 22:39 KUH-VADIS ist offline Beiträge von KUH-VADIS suchen Nehmen Sie KUH-VADIS in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 19.11.2017 um 22:39 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User KUH-VADIS wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Fernseh- und Radiotipps, sowie Videos im Netz » Nachtcafe im SWR TV -17.11.17 (PV des Missbrauchs bezichtigt ..)
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™