Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 4 Mitglieder
- davon 3 unsichtbar
- 27 Besucher
- 31 Benutzer gesamt

Yayasister
Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Jolinitis (39)
nwö (43)
r812 (57)

neuste Mitglieder
» moehrchen3382
registriert am: 23.08.2019

» Lottalisa
registriert am: 22.08.2019

» Nat
registriert am: 21.08.2019

» Mazemi
registriert am: 21.08.2019

» pommesparade
registriert am: 21.08.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Jugendämter und freie Träger » PflegeElternSuche - Pflegeeltern gesucht » Odenwaldkreis sucht Pflegefamilien » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Odenwaldkreis sucht Pflegefamilien
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Reica Reica ist weiblich
gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-1306.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 31.05.2005
Beiträge: 20.946
Bundesland: Rheinland-Pfalz


Odenwaldkreis sucht Pflegefamilien Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Odenwaldkreis sucht Pflegefamilien

Der Odenwaldkreis sucht Familien, die bereit sind, Pflegekinder auf Zeit oder auf Dauer bei sich aufzunehmen und ihnen ein Zuhause zu geben. Oft können Kinder aus ganz unterschiedlichen Gründen nicht bei ihren Eltern leben. Besonders die wachsende Zahl der gescheiterten Ehen und Beziehungen, Suchterkrankungen oder der Mangel an Möglichkeiten, seinen Kindern ein verlässliches Wertesystem und einen stabilen Rahmen bieten zu können, lassen sich als Gründe für die Aufnahme eines Pflegeverhältnisses anführen. Und Kinder sollten nie ganz ohne Eltern sein. Deshalb sucht das Jugendamt des Odenwaldkreises Pflegeeltern für diese Aufgabe, die in zwei Bereiche untergliedert ist.

Jugendamt bietet am letzten Wochenende im September ein Vorbereitungsseminar an

Der Odenwaldkreis sucht Familien, die bereit sind, Pflegekinder auf Zeit oder auf Dauer bei sich aufzunehmen und ihnen ein Zuhause zu geben. Oft können Kinder aus ganz unterschiedlichen Gründen nicht bei ihren Eltern leben. Besonders die wachsende Zahl der gescheiterten Ehen und Beziehungen, Suchterkrankungen oder der Mangel an Möglichkeiten, seinen Kindern ein verlässliches Wertesystem und einen stabilen Rahmen bieten zu können, lassen sich als Gründe für die Aufnahme eines Pflegeverhältnisses anführen. Und Kinder sollten nie ganz ohne Eltern sein. Deshalb sucht das Jugendamt des Odenwaldkreises Pflegeeltern für diese Aufgabe, die in zwei Bereiche untergliedert ist.
Bei einer Bereitschaftspflege werden Kinder vorübergehend in einer Familie untergebracht. Der Aufenthalt in der Pflegefamilie ist begrenzt. Die Dauerpflege hingegen betrifft Kinder, die nicht zu ihrer Herkunftsfamilie zurück kehren können. In einer Dauerpflegefamilie wird für das Kind eine langfristige Lebensperspektive geschaffen.
Das Jugendamt unterstützt die Pflegeeltern bei der Erziehung und Betreuung der Kinder, berät n finanzieller Hinsicht und trägt mit ihnen gemeinsam Verantwortung für das Kind. Als Pflegefamilie in Frage kommen zunächst alle, die Freude am Zusammenleben mit Kindern haben und die Auseinandersetzung mit Problemen nicht scheuen. Auch eine Teilzeitberufstätigkeit der zukünftigen Pflegemutter ist kein Hinderungsgrund, wenn das aufzunehmende Kind bereits Kindergarten oder Schule besucht.
Wichtig ist allerdings, dass die Lebensplanung der aufnehmenden Familien ein hohes Maß an Stabilität und Überschaubarkeit aufweist und dass Toleranz und auch Mitgefühl gegenüber den Familien bestehen, die ihre Kinder „gehen lassen müssen“.

Um intensiv über das komplexe Thema Pflegeelternschaft zu informieren und auf damit verbundenen Aufgaben vorzubereiten, richtet das Jugendamt des Odenwaldkreises ein Vorbereitungsseminar aus, das fürs letzte Wochenende (Freitag, 23., und Samstag, 24.) im September 2011 vorgesehen ist.

Wer interssiert ist, kann sich beim Jugendamt des Odenwaldkreises melden. Als Ansprechpartnerinnen für Anmeldung und Rückfragen rund um das Thema Pflegeelternschaft stehen Claudia Gölz-Friedrich, Telefon 06062 70-398, Heike Fink, 06062 70-1634 oder Tanja Thomasberger, 06062 70-412 zur Verfügung.



quelle und rechte: http://www.odenwaldkreis.de/index.php?fu...=2596&selected=

__________________
Liebe Grüße von Reica



Wir leben auf Kosten unserer Zukunft.....also auf Kosten unserer Kinder!!!
22.09.2011 05:48 Reica ist offline E-Mail an Reica senden Homepage von Reica Beiträge von Reica suchen Nehmen Sie Reica in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Reica: Reica1
Dieser am 22.09.2011 um 05:48 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Reica wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Jugendämter und freie Träger » PflegeElternSuche - Pflegeeltern gesucht » Odenwaldkreis sucht Pflegefamilien
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™