Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 6 Mitglieder
- davon 3 unsichtbar
- 13 Besucher
- 19 Benutzer gesamt

Jaru
mimmi6
Pocita

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

minksen (43)
RosaHentschel (59)

neuste Mitglieder
» Beate
registriert am: 21.11.2019

» Elli08
registriert am: 20.11.2019

» carina
registriert am: 19.11.2019

» Sabine82
registriert am: 19.11.2019

» Peter H
registriert am: 19.11.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Bücherecke » Wer kennt es? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wer kennt es?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
kükenmama kükenmama ist weiblich
Vorpubertierender


images/avatars/avatar-94.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 694


Wer kennt es? Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hab in der `mittendrin`eine Buchempfehlung gefunden. Da das Exemplar aber sehr teuer (25,75) ist , wüßte ich gern ob es jemand schon kennt.

DIE HIMMELSRUTSCHE

von Monika Wiedemann- Kaiser

Geschichte von verlassenen Kindern, die neue Eltern suchen


Die Kükenmama

__________________
Da werden Hände sein die dich tragen und Arme ,in denen du sicher bist und Menschen, die dir ohne Fragen zeigen, daß du willkommen bist.

Alles hat seine Zeit Sonne
07.11.2010 17:46 kükenmama ist offline E-Mail an kükenmama senden Beiträge von kükenmama suchen Nehmen Sie kükenmama in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 07.11.2010 um 17:46 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User kükenmama wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Lupine Lupine ist weiblich
Vorpubertierender


images/avatars/avatar-2100.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 31.07.2010
Beiträge: 659
Bundesland: Hessen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich kenn's nicht, aber hast du schon in diese Leseprobe mal reingelesen?
http://www.youblisher.com/p/42898-Die-Himmelsrutsche/

vg
Lupine
07.11.2010 20:42 Lupine ist offline E-Mail an Lupine senden Beiträge von Lupine suchen Nehmen Sie Lupine in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 07.11.2010 um 20:42 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Lupine wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

kükenmama kükenmama ist weiblich
Vorpubertierender


images/avatars/avatar-94.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 694

Themenstarter Thema begonnen von kükenmama

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Danke , Lupine

ich hab es gelesen- es berührt mich sehr und ich denke das ist genau richtig für uns.

Kindgerecht geschrieben, aber sehr harter Tobak!!!!

__________________
Da werden Hände sein die dich tragen und Arme ,in denen du sicher bist und Menschen, die dir ohne Fragen zeigen, daß du willkommen bist.

Alles hat seine Zeit Sonne
07.11.2010 21:12 kükenmama ist offline E-Mail an kükenmama senden Beiträge von kükenmama suchen Nehmen Sie kükenmama in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 07.11.2010 um 21:12 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User kükenmama wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

tantchen tantchen ist weiblich
Teenager


images/avatars/avatar-30.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 14.03.2006
Beiträge: 847
Bundesland: Bayern


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ich hab jetzt auch die leseprobe gelesen und glaub, ich muss das buch haben. harte realitäten so liebevoll und ermutigend in eine geschichte zu verpacken - echt beeindruckend. bin gespannt, obs noch jemand kennt und dazu was sagen kann.
lg, tantchen
07.11.2010 21:25 tantchen ist offline E-Mail an tantchen senden Beiträge von tantchen suchen Nehmen Sie tantchen in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 07.11.2010 um 21:25 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User tantchen wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

wiedemannkaiser
unregistriert
RE: Wer kennt es? Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo ihr lieben Pflegemütter, ich bin erstaunt und auch begeistert, dass ihr über mein Buch diskutiert. Ich wünsche mir so so sehr Rückmeldungen dazu, nun habe ich mich hier bei pflegeeltern.de registriert.
Es wäre natürlich gut, wenn mein Buch auch hier in der Literaturliste auftauchen könnte. Infos zum Buch findet ihr unter www.himmelsrutsche.de und natürlich bin ich für alle Rückfragen offen. Mich interessiert auch sehr, wie Pflegekinder reagieren, die die Geschcihten gelesen haben. Auf einen regen Austausch freut sich
Monika Wiedemann-Kaiser
26.11.2010 16:04
Dieser am 26.11.2010 um 16:04 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User wiedemannkaiser wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Yoga Yoga ist weiblich
Trotzkopf


images/avatars/avatar-46.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.10.2008
Beiträge: 169
Bundesland: Sachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ich hab eben nur die Leseprobe gelesen...

hu---,da läuft mir schon ein Schauer über den Rücken.

Für welches Alter ist das Buch gedacht?

Und ist es dann wirklich so, dass Kim für sich neue Eltern sucht?


LG Yoga

__________________
es grüßt
Yoga
26.11.2010 17:12 Yoga ist offline E-Mail an Yoga senden Beiträge von Yoga suchen Nehmen Sie Yoga in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 26.11.2010 um 17:12 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Yoga wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

kükenmama kükenmama ist weiblich
Vorpubertierender


images/avatars/avatar-94.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 694

Themenstarter Thema begonnen von kükenmama

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

So, nun mal schnell eine Antwort dazu.

Ich habs nun endlich bekommen- war nicht so einfach.
Und gelesen hab ich es auch schon. Sollte man sowieso erst mal für sich alleine tun.
Das Buch ist total gut, jede Geschichte ist auf verschiedene Themen( z.Bsp. Misshandlung, Alkoholmißbrauch,Tod eines Elternteils) ausgerichtet und kindgerecht geschrieben.
Die Geschichten fangen alle gleich an -bis eben dann das einzelne Schicksal bearbeitet wird.
Es enthält auch viele gute Hilfsmittel zum Verständnis und ist für mich eine gute Hilfe bei der Biografiearbeit .
Ich muß es auch erst noch ein 2. mal lesen.

@Frau Wiedemann -Kaiser
ich konnte damit noch nicht arbeiten da mein Kleiner erst 15 Monate ist.
Aber es wird mir eine sehr nützliche Hilfe sein. Danke!

Die Kükenmama- z.Zt. stark erkältet und am Denken gehindert

__________________
Da werden Hände sein die dich tragen und Arme ,in denen du sicher bist und Menschen, die dir ohne Fragen zeigen, daß du willkommen bist.

Alles hat seine Zeit Sonne
26.11.2010 23:40 kükenmama ist offline E-Mail an kükenmama senden Beiträge von kükenmama suchen Nehmen Sie kükenmama in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 26.11.2010 um 23:40 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User kükenmama wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

wiedemannkaiser
unregistriert
Die Himmelsrutsche Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

also, für mich als Frischling und nicht mehr gaaanz jung ist es ganz schön schwer, hier durchzublicken, bis ich die Beiträge zu meinem Buch gefunden habe.
Nun denn - also Kim und auch die anderen Sternchen, die neue Eltern suchen, habe natürlich jede Menge Hilfe bei ihrer Suche -da gibt es Mutter Erde, Kobolde und Zwerge, Schutzengel und letztendlich immer die Fee mit der guten Idee. Begleitet werden die Sternenkinder immer von ihrer persönliche Elfe.

Zur Frage des Alters bin ich auch überrascht, dass z.B. 1o und 12jährige, sogar eine 14jährige die Geschichten sehr gerne selbst lesen, aber meine nun erwachsene Pflegetochter hat die Geschichten in ihrem Kindergarten den 4-6jährigen vorlgelesen und die waren sehr gespannt, haben viel gefragt und mochten die Geschichten (keine Pflegekinder dabei).
Liebe Grüße von Monika Wiedemann-Kaiser
28.11.2010 12:41
Dieser am 28.11.2010 um 12:41 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User wiedemannkaiser wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

wiedemannkaiser
unregistriert
Die Himmelsrutsche Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Liebe Kükenmama, na dann erstmal gute Besserung!
Schade, dass es nicht so einfach ist, das Buch zu bestellen. Das liegt daran, dass es in einer Art Selbstverlag "book on demand" hergestellt wird. Es existiert eigentlich nur erstmal digital und wird bei jeder Bestellung erst als Printversion hergestellt. So erspart man sich als Autor hohe Auflagen, die man dann irgendwie loswerden muss - hat aber den Nachteil, dass es länger dauert.
Schön, dass Euch das Buch anspricht, so soll es sein. Es soll auch durchaus angehende Pflegeeltern ermutigen, diesen Weg zu gehen - auch wenn die Geschichten "hart" sind - aber sie sind nunmal aus dem Leben gegriffen. Alle sind wirklich so erlebt worden von den Kindern.
Ich habe hier auf dieser Ebene erstmal große Schwierigkeiten, mich zurecht zu finden - ist mein erster Versuch in einem Chat-room zu arbeiten. Aber irgendwie klappt es dann immer Daumen
Liebe Grüße von Monika Wiedemann-Kaiser
28.11.2010 12:51
Dieser am 28.11.2010 um 12:51 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User wiedemannkaiser wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Bücherecke » Wer kennt es?
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™