Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 2 Mitglieder
- davon 1 unsichtbar
- 19 Besucher
- 21 Benutzer gesamt

sabalb
Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

aro40 (45)
aro44 (45)

neuste Mitglieder
» Lenek
registriert am: 17.11.2019

» Mona
registriert am: 17.11.2019

» YvonneR
registriert am: 16.11.2019

» Kathi220883
registriert am: 16.11.2019

» Gabii
registriert am: 16.11.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » USA, Frau tauscht Pflegekinder gegen Kakadu ein » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen USA, Frau tauscht Pflegekinder gegen Kakadu ein
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Reica Reica ist weiblich
gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-1306.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 31.05.2005
Beiträge: 20.946
Bundesland: Rheinland-Pfalz


USA, Frau tauscht Pflegekinder gegen Kakadu ein Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Frau tauscht Pflegekinder gegen Kakadu ein

Washington - Die Polizei des US-Südstaats Louisana hat eine Frau festgenommen, die zwei Pflegekinder gegen einen Kakadu eingetauscht hatte. Wie der Leiter der Ermittlungen mitteilte, kam die 51-Jährige gegen Zahlung einer Kaution von 100'000 Dollar vorläufig auf freien Fuss

Der Frau werde schwere Entführung in zwei Fällen vorgeworfen, sagte der Ermittlungsleiter Keith Dupre. Sie sei bereits wegen Entführung, sexueller Übergriffe, Einbruchs und Diebstahls vorbestraft. Laut Dupre war die Vogelnärrin vor mehreren Wochen durch eine kleine Annonce auf den Kakadu aufmerksam geworden. Während des Kaufgesprächs mit den beiden Besitzern stellte sie fest, dass deren Kinderwunsch unerfüllt geblieben war und schlug daraufhin ein Tauschgeschäft vor.

Käufer waren völlig verzweifelt Sie bot dem Paar die beiden fünf und vier Jahre alten Geschwister gegen den 1500 Dollar teuren Kakadu und einen kleinen Aufpreis von 175 Dollar an. Die Kinder waren ihr von einer alleinerziehenden Mutter in Not anvertraut worden. Die Besitzer seien auf das Angebot eingegangen, weil sie nach zehnjährigen vergeblichen Versuchen, Kinder zu bekommen, völlig verzweifelt gewesen seien, sagte Dupre. Sie wurden ebenfalls festgenommen, wurden aber gegen einen geringen Betrag vorläufig auf freien Fuss gesetzt. Die Kinder leben inzwischen bei Adoptiveltern.



Quelle: http://www.nachrichten.ch/detail/375248.htm

__________________
Liebe Grüße von Reica



Wir leben auf Kosten unserer Zukunft.....also auf Kosten unserer Kinder!!!
28.02.2009 15:42 Reica ist offline E-Mail an Reica senden Homepage von Reica Beiträge von Reica suchen Nehmen Sie Reica in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Reica: Reica1
Dieser am 28.02.2009 um 15:42 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Reica wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Ulti
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hääääh, was ist das denn ???? geschockt geschockt geschockt
28.02.2009 15:54
Dieser am 28.02.2009 um 15:54 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Ulti wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

IljasMom
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

WAAAAAAAAAAAAAAAAS geschockt geschockt geschockt

Ich glaub ich spinne. Auf was für Idden komme solch skrupellose Menschen noch??? Und wieso bekommt eine so vielfach Vorbestrafte Frau überhaupt PK ??? Wird in den USA denn gar nicht geprüft Schreck
28.02.2009 15:59
Dieser am 28.02.2009 um 15:59 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User IljasMom wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Ulti
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Aniii,

da war keine staatliche Institution involviert.

ZITAT:
Die Kinder waren ihr von einer alleinerziehenden Mutter in Not anvertraut worden.


Sachen gibt's, die gibt's gar nicht
28.02.2009 16:04
Dieser am 28.02.2009 um 16:04 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Ulti wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Stöppi07
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Na GsD war der Vorfall in den USA. Dort gibt es wenigstens härtere Strafen. Diese Frau bekommt nie wieder Kinder in die Hände.

Auf was für Ideen die Leute kommen....ts,ts,ts, unglaublich. Schreck

LGr Stöppi
28.02.2009 18:16
Dieser am 28.02.2009 um 18:16 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Stöppi07 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

kleene_paula
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

das wirft dann mal wieder ein tolles Licht auf Pflegeeltern. Es gibt ja leider genug unreflektierte Menschen, die dann wieder alle über einen Kamm scheren.
Ich könnte Kotz
28.02.2009 18:18
Dieser am 28.02.2009 um 18:18 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User kleene_paula wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

szm
Arbeiter


images/avatars/avatar-99.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 23.05.2007
Beiträge: 2.589


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

OOCH, gegen einen Kakadu...wieso eigentlich nicht, der knallt wenigstens keine Türen!!! Zunge raus
28.02.2009 18:58 szm ist offline Beiträge von szm suchen Nehmen Sie szm in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 28.02.2009 um 18:58 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User szm wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » USA, Frau tauscht Pflegekinder gegen Kakadu ein
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™