Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 3 Mitglieder
- davon 2 unsichtbar
- 32 Besucher
- 35 Benutzer gesamt

mimmi07
Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Anne-Marie (44)
Brandmeister (56)
HELKAT (47)
Sabrue (40)
Sieglinde52 (67)

neuste Mitglieder
» AlexandraH
registriert am: 26.06.2019

» MarcoB
registriert am: 25.06.2019

» Lucys Mama
registriert am: 25.06.2019

» Sandra D.
registriert am: 24.06.2019

» ARGUS
registriert am: 24.06.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Misshandelte Kinder: UKE-Studie enthüllt dramatische Zahlen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Misshandelte Kinder: UKE-Studie enthüllt dramatische Zahlen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Iris
unregistriert
Misshandelte Kinder: UKE-Studie enthüllt dramatische Zahlen Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hamburg Dunkelziffer noch viel höher Misshandelte Kinder: UKE-Studie enthüllt dramatische Zahlen Von Miriam Opresnik
Kindesmissbrauch:
Die Studie des UKE hat dramatische Zahlen enthüllt; dabei existiert vermutlich eine immens große Die Zahlen sind erschreckend: In den vergangenen elf Monaten wurden 148 Kinder bis 14 Jahre im "Kompetenzzentrum für die Untersuchung von Kindern beim Verdacht auf Vernachlässigung, Kindesmisshandlung und sexuellen Missbrauchs" am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf untersucht - in mehr als 60 Prozent der Fälle bestätigte sich der Verdacht. Und die Dunkelziffer ist vermutlich noch viel größer. Diese Bilanz ziehen Professor Klaus Püschel und Dr. Dragana Seifert vom Institut für Rechtsmedizin, die das Kompetenzzentrum 2005 gegründet haben - wenige Monate nach dem Hungertod der siebenjährigen Jessica aus Jenfeld. Seit 2007 wird das Projekt von einer Kinderärztin wissenschaftlich begleitet. Jetzt liegen die vorläufigen Ergebnisse vor. In den meisten Fällen (103-mal) bestand der Verdacht auf körperliche Misshandlung. 36-mal ging es um sexuellen Missbrauch, 20-mal um Vernachlässigung und zweimal um den Verdacht der seelischen Misshandlung. Die Experten des Kompetenzzentrums Kinder-Kompt wurden vorwiegend vom Jugendamt eingeschaltet (57 Fälle). 37-mal kamen Hinweise von der Polizei, 21-mal von Kinderkliniken in Hamburg. Der Rest wurde von Kindergärten, Schulen, Familiengericht oder auch den Eltern gemeldet. Nur in einem Fall wandte sich ein niedergelassener Kinderarzt an das Kompetenzzentrum. Das Problem: "Viele niedergelassene Ärzte haben Bedenken, durch eine Meldung die ärztliche Schweigepflicht zu brechen - und das Vertrauensverhältnis zu den Eltern zu zerstören", sagt Dr. Dragana Seifert. Um diese Vorurteile auszuräumen, will das Kinder-Kompt künftig noch enger mit niedergelassenen Ärzten zusammenarbeiten und Aufklärungsarbeit leisten. Denn nicht jeder Fall führt zur Anzeige. Bisher wurde das Projekt aus Spenden finanziert, seit diesem Jahr beteiligt sich auch die Sozialbehörde. "Das Kinderkompetenzzentrum leistet einen wichtigen Beitrag, um Kindesmisshandlung feststellen und einen Verdacht mit einem ärztlichen Gutachten belegen zu können. "Wir werden die dauerhafte Finanzierung sicherstellen, damit das Kinderkompetenzzentrum die gute Arbeit im Sinne des Kinderschutzes auch in Zukunft fortsetzen kann", so Sozialsenatorin Birgit Schnieber-Jastram (CDU).
erschienen am 4. Februar 2008
http://www.abendblatt.de/daten/2008/02/04/843934.html
02.03.2008 23:44
Dieser am 02.03.2008 um 23:44 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Iris wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Misshandelte Kinder: UKE-Studie enthüllt dramatische Zahlen
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™