Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 3 Mitglieder
- davon 3 unsichtbar
- 21 Besucher
- 24 Benutzer gesamt


Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Pflegemama-Silke.de (37)
snowball1 (42)
Sweetlenii (36)

neuste Mitglieder
» leningrad
registriert am: 15.06.2019

» Engellucrecia
registriert am: 15.06.2019

» Keks123
registriert am: 15.06.2019

» Nate311
registriert am: 13.06.2019

» VickyK.
registriert am: 09.06.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Bundestag beschließt Computerspielepreis e.punkt Berlin » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bundestag beschließt Computerspielepreis e.punkt Berlin
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Iris
unregistriert
Bundestag beschließt Computerspielepreis e.punkt Berlin Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Bundestag beschließt Computerspielepreis e.punkt Berlin (gev). Mit den Stimmen von CDU/CSU und SPD hat der Bundestag am 21. Februar für die Vergabe eines bundesweiten Preises für „kulturell und pädagogisch wertvolle“ Computerspiele votiert. Gleichzeitig lehnte das Parlament einen Antrag der Grünen zur Einführung eines Siegels für Computerspiele ab, ebenso einen Antrag der Linken, der fairen Arbeitsbedingungen in der Kreativ-Branche einfordert.

Nun ist die Reihe an Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU), der jetzt die Aufgabe hat, mit dem IT-Branchenverband Bitkom sowie dem Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware und dem Bundesverband der Entwickler von Computerspielen die Details zu klären. Zu den 300.000 Euro, die von der Bundesregierung für den Preis zur Verfügung gestellt werden, soll Geld der Verbände hinzukommen. Wenn die Verbände ihre Versprechen nicht einhalten, warnte der bildungspolitische Sprecher der SPD im Bundestag, Jörg Tauss, werde die Initiative scheitern. Er sehe nicht ein, dass der Bund alleine für die Kosten aufkomme, warnte Tauss.

Mit dem Computerspielepreis soll laut der mediennpolitischen Sprecherin der SPD im Bundestag, Monika Griefahn, ein Anreiz für die Wirtschaft ausgehen, qualitativ gute Computerspiele zu entwickeln. Zudem soll der Preis Eltern und Großeltern zur Orientierung dienen, wenn Sie PC-Games für ihre Kinder kaufen. Die Abgeordneten aller Parteien waren sich einig, dass es sich bei Computerspielen um ein "Kunst- und Kulturgut" handelt.

Die medienpolitische Sprecherin der Grünen im Bundestag, forderte zudem ein, Computerspiele systematisch zu archivieren. Die Grünen votieren darüberhinaus in einem eigen Antrag dafür, für Bildschrimspiele ein ähnliches Siegel wie für das "Spiel des Jahres" einzuführen. Gerade kleinere Unternehmen der Branche könnten so gefördert werden. Die Linke bemängelte die schlechten Arbeitsbedinungen unter EntwicklerInnen von Spielen. Oft würden schlecht oder unterbezahlte PraktikantInnen eingesetzt oder nach abgeschlossenen Projekten einem Drittel der Belegschaft gekündigt, sagte der Bundesvorsitzende der Linken, Lothar Bisky, im Bundestag. Mit einem Computerspielepreis sollen deswegen nach Auffassung der Linken nur Spiele ausgezeichnet werden, die unter fairen Arbeitsbedingunen entstanden sind. (21.02.200cool

Quelle: http://cp27.xsadmin.de/redicon/index.php...&content_id=147
22.02.2008 00:33
Dieser am 22.02.2008 um 00:33 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Iris wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Bundestag beschließt Computerspielepreis e.punkt Berlin
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™