Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 9 Mitglieder
- davon 5 unsichtbar
- 22 Besucher
- 31 Benutzer gesamt

Chicken Joe
Golden1
Mazemi
Susi

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Bensoma (58)
jere (49)
Karolina (52)
Maxina14 (39)
Mel_1988 (31)
Siebenschläfer (40)
tanje62
Vanato (49)
zicke1990 (29)

neuste Mitglieder
» Mazemi
registriert am: 21.08.2019

» pommesparade
registriert am: 21.08.2019

» Fahradfahrerin
registriert am: 20.08.2019

» Tifo
registriert am: 18.08.2019

» Smoog1978
registriert am: 18.08.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Autistisch - an mich kommt keiner ran » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Autistisch - an mich kommt keiner ran
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
peutetre peutetre ist weiblich
ist auch nur ein Mensch ;o)


images/avatars/avatar-2615.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 28.211
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Achtung Autistisch - an mich kommt keiner ran Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

VOX, 29.01.2008 - 22:15 Uhr
stern TV-Reportage


Zitat:
Als Kleinkind entwickelte sich Miko (elf) aus Berlin zunächst völlig normal. Doch mit eineinhalb Jahren hörte er plötzlich mit dem Sprechen auf und begann, sich die Haare auszureißen und zu essen. Die Diagnose: "Autismus" - für Mikos Eltern ein Schock. Strenge Rituale bestimmten den Familienalltag: Zum Mittagessen aß der Autist immer nur Schinkennudeln, mit seinen Schwestern spielte er nie. Heute haben sich Mikos Eltern und seine Schwestern, auf den "besonderen" Sohn und Bruder eingestellt. Mit großem Einsatz fördern Vater und Mutter ihren Sohn und fahren sogar zur Delfintherapie nach Curacao. stern TV-Reportage hat Miko vier Jahre lang begleitet. Miko hat unglaubliche Fortschritte gemacht. Inzwischen spricht der Elfjährige, spielt sogar mit seinen Schwestern und Schinkennudeln kommen nicht mehr auf den Tisch! Gerlinde (43) ist mehrfach betroffen. Ihre beiden Kinder, Florian (1cool und Anika (16) haben beide Asperger-Autismus. Auch der Vater der Kinder, von dem die Mutter inzwischen getrennt ist, leidet unter dem Asperger-Syndrom. Bei Florian und Anika wurde die Diagnose erst spät gestellt, doch: "Meine Kinder waren schon immer anders", sagt Gerlinde. Mit Florian übte die 43-Jährige mühsam das, was andere Kinder automatisch von ihren Eltern lernen: Den Gesichtsausdruck für Lächeln, Erstaunen und Angst. Die Mimik anderer Menschen zu lesen, war für Florian wie das Erlernen einer Fremdsprache. Inzwischen wohnt der 18-Jährige in einem Wohnheim für Autisten. stern TV-Reportage begleitet die Familie in ihrem etwas anderen Alltag und Florian bei seinem ersten Berufspraktikum als Bäcker. Axel ist Schriftsteller und Filmemacher. Der 44-Jährige leidet seit seinem zweiten Lebensjahr am Asperger-Syndrom. In seinem autobiografischen Debütroman (2002) "Buntschatten und Fledermäuse" berichtet er vom "Leben in einer anderen Welt", von der Welt eines Kindes, das seine Mitmenschen nur verschwommen wahrnimmt und Sprache nicht versteht. Seine große Leidenschaft ist das Entwerfen von Kreuzworträtseln. Axel lebt heute allein in einer schwarz gestrichenen Wohnung in Hamburg. Über sich selbst sagt er: "Ich bin zwar Autist, aber nicht mehr autistisch."


http://www.vox.de/magazine_2358.php?artikel_id=561836

__________________
Liebe Grüße
Silvia



Mit den Wölfen heulen gilt denen als Ausrede, die mit den Schafen blöken.
Hans Reimann

21.01.2008 22:08 peutetre ist offline E-Mail an peutetre senden Homepage von peutetre Beiträge von peutetre suchen Nehmen Sie peutetre in Ihre Freundesliste auf

wurli wurli ist weiblich
Schlingel


images/avatars/avatar-90.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 13.04.2007
Beiträge: 597
Herkunft: Südlich des Polarkreises


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wie spannend - ich habe seit 1/2 Jahr mit einem Asperger-Kind beruflich zu tun. Das werde ich mir mit Sicherheit ansehen. Schade, dass solche Sachen immer erst zur Bettzeit kommen. Unser Video-Gerät ist kaputt - hätte ein liiieber Mensch Lust und Zeit, mir den Bericht aufzunehmen??? Anbet
21.01.2008 23:02 wurli ist offline Beiträge von wurli suchen Nehmen Sie wurli in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 21.01.2008 um 23:02 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User wurli wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

peutetre peutetre ist weiblich
ist auch nur ein Mensch ;o)


images/avatars/avatar-2615.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 28.211
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Themenstarter Thema begonnen von peutetre

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Heute!!!! Daumen

Kann es denn jemand für wurli aufnehmen????


__________________
Liebe Grüße
Silvia



Mit den Wölfen heulen gilt denen als Ausrede, die mit den Schafen blöken.
Hans Reimann

29.01.2008 16:55 peutetre ist offline E-Mail an peutetre senden Homepage von peutetre Beiträge von peutetre suchen Nehmen Sie peutetre in Ihre Freundesliste auf

Kalle
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wird schon erledigt!! großes Grinsen großes Grinsen

Kalle
29.01.2008 17:00
Dieser am 29.01.2008 um 17:00 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Kalle wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Stiene
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

das sehe ich mir auch an.Mein Neffe hat auch Asperger.

LG
Stiene
29.01.2008 17:08
Dieser am 29.01.2008 um 17:08 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Stiene wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Autistisch - an mich kommt keiner ran
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™