Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 5 Mitglieder
- davon 3 unsichtbar
- 29 Besucher
- 34 Benutzer gesamt

Bibichanoum
Smaragd

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

HGF (65)
Lossia (32)
Michael1971 (48)
SandraVictoria (24)
steffilu81 (38)
susanne62 (57)
Tinkerbell (32)

neuste Mitglieder
» Tifo
registriert am: 18.08.2019

» Smoog1978
registriert am: 18.08.2019

» Pusteblume1211
registriert am: 18.08.2019

» sunshine123
registriert am: 17.08.2019

» Kristina
registriert am: 16.08.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Vater misshandelt Sohn im Supermarkt » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Vater misshandelt Sohn im Supermarkt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
peutetre peutetre ist weiblich
ist auch nur ein Mensch ;o)


images/avatars/avatar-2615.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 28.211
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Vater misshandelt Sohn im Supermarkt Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Mönchengladbach (RPO)
Ein 49-jähriger Vater hat in einem Supermarkt in Mönchengladbach seinen fünf Jahre alten Sohn misshandelt. Der Mann habe das Kind am Samstagabend in der Nähe der Kasse geschlagen und getreten, teilte die Polizei mit. Anschließend zog er es an den Haaren zum Ausgang.

Eine Angestellte hatte den Vorfall bemerkt und einen Ladendetektiv informiert. Der Detektiv stellte den Mann noch auf dem Parkplatz und notierte sich die Personalien. Da die Zeugin Anzeige gegen den Mann erstattete, suchte die Polizei den 49-Jährigen, der auch noch einen dreijährigen Sohn hat, zu Hause auf.

Dabei habe der Mann einen niedergeschlagenen Eindruck gemacht und die Tatvorwürfe eingeräumt, hieß es. Er habe die Nerven verloren, räumte er ein. Die 26-jährige Ehefrau zeigte sich von den Vorwürfen überrascht und erklärte, ihr Mann sei sonst ein liebevoller Vater. Die Beamten führten ein Gespräch mit dem Fünfjährigen und überzeugten sich, dass das Kind unverletzt war.

Gegen den Familienvater wurde ein Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung und Kindesmisshandlung eingeleitet. Das Jugendamt der Stadt Mönchengladbach wurde informiert.




Quelle: http://www.rp-online.de/public/article/r...gladbach/521024


__________________
Liebe Grüße
Silvia



Mit den Wölfen heulen gilt denen als Ausrede, die mit den Schafen blöken.
Hans Reimann

15.01.2008 09:43 peutetre ist offline E-Mail an peutetre senden Homepage von peutetre Beiträge von peutetre suchen Nehmen Sie peutetre in Ihre Freundesliste auf

lilly72
Alles wird gut


images/avatars/avatar-886.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 29.03.2007
Beiträge: 5.578


RE: Vater misshandelt Sohn im Supermarkt Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

regauf regauf regauf regauf regauf

Das regt mich soooooo auf!

__________________
Die Wahrheit
lügt in der Mitte

Liebe Grüße
Lilly
15.01.2008 09:55 lilly72 ist offline E-Mail an lilly72 senden Beiträge von lilly72 suchen Nehmen Sie lilly72 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 15.01.2008 um 09:55 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User lilly72 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

fausball fausball ist weiblich
Ich bin fast jeden Tag hier


images/avatars/avatar-35.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 26.03.2007
Beiträge: 15.047
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


RE: Vater misshandelt Sohn im Supermarkt Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo!
Das Kotz Kotz mich an!Was kommt als nächstes????

Fausball

__________________
Fausball



Es gibt solche und solche,aber mehr solche als solche.smile
Ich schreibe auch mal für andere User.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von fausball: 15.01.2008 09:57.

15.01.2008 09:57 fausball ist offline E-Mail an fausball senden Beiträge von fausball suchen Nehmen Sie fausball in Ihre Freundesliste auf

raubtierbaendiger raubtierbaendiger ist männlich
Rotzlöffel


images/avatars/avatar-1161.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 13.02.2006
Beiträge: 783
Bundesland: Baden-Württemberg


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Was regt Euch so auf? Das ist doch ein gutes Beispiel, wie es laufen sollte (natürich nicht das Misshandeln, sondern die Reaktion darauf): es wird nicht weggesehen, sondern reagiert und konfrontiert, die Polizei kontrolliert prompt zuhause, es wird Anzeige erstattet und das Jugendamt informiert.

Wenn das grundsätzlich so laufen würde, wäre schon viel gewonnen!

__________________
Ceterum censeo
15.01.2008 10:06 raubtierbaendiger ist offline E-Mail an raubtierbaendiger senden Beiträge von raubtierbaendiger suchen Nehmen Sie raubtierbaendiger in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 15.01.2008 um 10:06 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User raubtierbaendiger wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

peutetre peutetre ist weiblich
ist auch nur ein Mensch ;o)


images/avatars/avatar-2615.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 28.211
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Themenstarter Thema begonnen von peutetre

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von raubtierbaendiger
Was regt Euch so auf? Das ist doch ein gutes Beispiel, wie es laufen sollte (natürich nicht das Misshandeln, sondern die Reaktion darauf): es wird nicht weggesehen, sondern reagiert und konfrontiert, die Polizei kontrolliert prompt zuhause, es wird Anzeige erstattet und das Jugendamt informiert.

Wenn das grundsätzlich so laufen würde, wäre schon viel gewonnen!



Daumen genau das!!!! Daumen


__________________
Liebe Grüße
Silvia



Mit den Wölfen heulen gilt denen als Ausrede, die mit den Schafen blöken.
Hans Reimann

15.01.2008 10:14 peutetre ist offline E-Mail an peutetre senden Homepage von peutetre Beiträge von peutetre suchen Nehmen Sie peutetre in Ihre Freundesliste auf

Irina Irina ist weiblich
gehört zum Inventar



[meine Galerie]


Dabei seit: 18.04.2005
Beiträge: 12.457
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Klasse Zivilcourage und kein Wegschauen Daumen

__________________
Liebe Grüße
Irina


Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus

15.01.2008 10:19 Irina ist offline Beiträge von Irina suchen Nehmen Sie Irina in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Irina: locotanz1
Dieser am 15.01.2008 um 10:19 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Irina wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

fausball fausball ist weiblich
Ich bin fast jeden Tag hier


images/avatars/avatar-35.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 26.03.2007
Beiträge: 15.047
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo die zweite!
Jaaaaa,wenn was passiert!Warscheinlich sagt der Richter zu ihm:das macht man nicht.Und er sagt :ich weiß ,es tut mir Leid.
Und das wars!
Meint ihr das war das erste mal?????
Wenn ein Mann sich in einen Supermarkt öffentlich traut sein Kind zu Mißhandeln????Na,da rege ich mich auf.


Fausball

Sorry,ich sage immer,wenn Du steuern hinter ziehst bekommst Du 10 Jahre.Wenn Du Dein Kind mißhandelst ,was bekommst Du dann???
(Sarkastisch gemeint:Eine Familiehilfe)

__________________
Fausball



Es gibt solche und solche,aber mehr solche als solche.smile
Ich schreibe auch mal für andere User.
15.01.2008 10:21 fausball ist offline E-Mail an fausball senden Beiträge von fausball suchen Nehmen Sie fausball in Ihre Freundesliste auf

karl-heinz
unregistriert
Vater misshandelt Sohn im Supermarkt Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

regauf regauf regauf wie kann man sich als Erwachsener so schlecht unter
Kontrolle haben?
Entlich mal jemand der darauf reagiert und einschreitet.

Gruß
karl-heinz
15.01.2008 10:28
Dieser am 15.01.2008 um 10:28 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User karl-heinz wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Stiene
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zeugin hat spontan eine Anzeige gemacht Daumen

Was nun daraus wird..... Zerknirscht

Stiene
15.01.2008 12:03
Dieser am 15.01.2008 um 12:03 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Stiene wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Braun Braun ist weiblich
Doktor


images/avatars/avatar-94.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 13.11.2007
Beiträge: 7.384
Bundesland: Sachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Bin mit fausball einer Meinung,das war sicherlich nicht das erste Mal,dass dieser Mann seinen Sohn mißhandelt hat.
Eine Kopfnuss als spontane Reaktion waere gerade noch nachvollziehbar,aber Schlagen und Treten Schreck
Versetzt Euch doch mal in die Lage eines Fuenfjaehrigen der von einem Riesen,denn das ist in dem Fall der Erwachsene,geschlagen und getreten wird.
Wie ueberwaeltigt und ausgeliefert muss sich so ein Kind fuehlen.
Aber,er ist ja eigentlich ein liebevoller Vater.

__________________
HB
____________________

Falls Du denkst das Leben ist ein Theater,
dann spiele darin eine Rolle die Dir Spaß macht.
15.01.2008 12:40 Braun ist offline E-Mail an Braun senden Beiträge von Braun suchen Nehmen Sie Braun in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 15.01.2008 um 12:40 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Braun wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

karl-heinz
unregistriert
Vater misshandelt Sohn im Supermarkt Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
eigentlich???????????????ß regauf regauf
So ging es mir als Kind auch, nur das es Zuhaus
passierte!! Hilfe?? Obwohl es den Nachbarn bekannt war?
Nein!! Gut das solangsam ein Umdenken beginnt!

Gruß karl-heinz
15.01.2008 13:07
Dieser am 15.01.2008 um 13:07 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User karl-heinz wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

fausball fausball ist weiblich
Ich bin fast jeden Tag hier


images/avatars/avatar-35.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 26.03.2007
Beiträge: 15.047
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


RE: Vater misshandelt Sohn im Supermarkt Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo Braun!!
Danke,ich natürlich glücklich das jemand eingeschritten hat.Respekt!!!
Aber wenn nicht viel passiert,bringt das alles nicht.Ich habe gerade ein Mutter ,die ständig verprügelt wird,und ständig für ihren Mann lügt.Ich kann so schnell nicht mehr glauben was mir jamand sagt!

Fausball


P.S:Mal sehen was daraus wird!!

__________________
Fausball



Es gibt solche und solche,aber mehr solche als solche.smile
Ich schreibe auch mal für andere User.
16.01.2008 08:04 fausball ist offline E-Mail an fausball senden Beiträge von fausball suchen Nehmen Sie fausball in Ihre Freundesliste auf

eliasam eliasam ist weiblich
Privatschüler


images/avatars/avatar-1859.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 14.03.2007
Beiträge: 1.892
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: Popelhausen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo.

da hat die Angestellte des Supermarktes aber gut reagiert Daumen Daumen Daumen . Würde mir auch wünschen,dass mehrere Menschen direkt einschreiten,wenn soetwas passiert.

Liebe Grüße
Anja

__________________
Liebe Grüße Anja

Möge dein Herz nicht zur Ruhe kommen,
wenn du in traurige Augen schaust.
16.01.2008 08:33 eliasam ist offline E-Mail an eliasam senden Beiträge von eliasam suchen Nehmen Sie eliasam in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 16.01.2008 um 08:33 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User eliasam wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

supermami
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von fausball
Hallo die zweite!
Jaaaaa,wenn was passiert!Warscheinlich sagt der Richter zu ihm:das macht man nicht.Und er sagt :ich weiß ,es tut mir Leid.
Und das wars!
Meint ihr das war das erste mal?????
Wenn ein Mann sich in einen Supermarkt öffentlich traut sein Kind zu Mißhandeln????Na,da rege ich mich auf.


Fausball

Sorry,ich sage immer,wenn Du steuern hinter ziehst bekommst Du 10 Jahre.Wenn Du Dein Kind mißhandelst ,was bekommst Du dann???
(Sarkastisch gemeint:Eine Familiehilfe)


Ganz meine Meinung Daumen
16.01.2008 09:06
Dieser am 16.01.2008 um 09:06 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User supermami wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Vater misshandelt Sohn im Supermarkt
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™