Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 1 Mitglied
- davon 0 unsichtbar
- 22 Besucher
- 23 Benutzer gesamt

Peter H
Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Ela (45)
Kati 1911 (53)
regina (50)
Sadiria (57)
Trixxi (44)

neuste Mitglieder
» Peter H
registriert am: 19.11.2019

» Lenek
registriert am: 17.11.2019

» Mona
registriert am: 17.11.2019

» YvonneR
registriert am: 16.11.2019

» Kathi220883
registriert am: 16.11.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Marco in der Türkei freigelassen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Marco in der Türkei freigelassen 7 Bewertungen - Durchschnitt: 6,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Renate Schusch Renate Schusch ist weiblich
Hauptschüler


images/avatars/avatar-1169.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 19.02.2006
Beiträge: 1.013
Bundesland: Berlin
Herkunft: Berlin


Marco in der Türkei freigelassen Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

tagesschau.de Telegramm, 14.12.2007, 15:46 Uhr

Marco in der Türkei freigelassen

Der seit acht Monaten in der Türkei inhaftierte 17-jährige Marco aus Uelzen
ist frei. Das Gericht in Antalya entließ den Jungen aus der
Untersuchungshaft. Der Prozess werde aber fortgesetzt, sagten Marcos
Anwälte.

Weitere Informationen: http://newsletter.tagesschau.de/re?l=6m7ullI1ul8fquI0


tagesschau.de-Redaktion.
redaktion@tagesschau.de
http://newsletter.tagesschau.de/re?l=6m7ullI1ul8fquI1

__________________
www.aktivverbund.de
14.12.2007 15:57 Renate Schusch ist offline E-Mail an Renate Schusch senden Homepage von Renate Schusch Beiträge von Renate Schusch suchen Nehmen Sie Renate Schusch in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.12.2007 um 15:57 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Renate Schusch wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

tina
unregistriert
RE: Marco in der Türkei freigelassen Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Daumen Es könnte doch zum Weihnachtsfest keine schönere Nachricht für ihn und seine Familie geben.
Ich hab es auch soeben gehört.
Nun kann er sich bis zur Weiterführung des Prozesses im April erstmal erholen.

Tina
14.12.2007 15:59
Dieser am 14.12.2007 um 15:59 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User tina wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

karl-heinz
unregistriert
Marco in der Türkei freigelassen Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Tina da geb ich Dir Recht. Freu mich für ihn und seine Familie.
Ich finde in seinem Fall sind so viele Ungereimtheiten!!
Erstmal freue ich mich mit der Familie und hoffe das alles gut
für ihn ausgeht Daumen Daumen Daumen Daumen

Liebe Grüße
karl-heinz Daumendrück

Danke Renate hatte es noch nicht gehört Daumen Schnee
14.12.2007 16:09
Dieser am 14.12.2007 um 16:09 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User karl-heinz wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

peutetre peutetre ist weiblich
ist auch nur ein Mensch ;o)


images/avatars/avatar-2615.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 09.04.2005
Beiträge: 28.211
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Danke Renate - ich bin erstmal sehr erleichtert. Darf er denn nach Hause???? Oder darf er das Land nicht verlassen?

__________________
Liebe Grüße
Silvia



Mit den Wölfen heulen gilt denen als Ausrede, die mit den Schafen blöken.
Hans Reimann

14.12.2007 16:15 peutetre ist offline E-Mail an peutetre senden Homepage von peutetre Beiträge von peutetre suchen Nehmen Sie peutetre in Ihre Freundesliste auf

Renate Schusch Renate Schusch ist weiblich
Hauptschüler


images/avatars/avatar-1169.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 19.02.2006
Beiträge: 1.013
Bundesland: Berlin
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Renate Schusch

Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Er darf nach Hause fliegen.....

Prozess in Antalya wird fortgesetzt
Marco W. aus U-Haft entlassen

[Bildunterschrift: Marco W. wird von neuen Anwälten vertreten. ]
Der seit acht Monaten in der Türkei inhaftierte 17-jährige Marco W. aus Uelzen ist frei und kann nach Hause fliegen. Das Gericht in Antalya entließ den jungen Mann ohne Auflagen aus der Untersuchungshaft. Der Prozess werde aber fortgesetzt, sagten Marcos Anwälte. Für wann ein nächster Verhandlungstag angesetzt werde, sei noch nicht klar.


http://www.tagesschau.de/ausland/marco10.html

__________________
www.aktivverbund.de
14.12.2007 16:21 Renate Schusch ist offline E-Mail an Renate Schusch senden Homepage von Renate Schusch Beiträge von Renate Schusch suchen Nehmen Sie Renate Schusch in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.12.2007 um 16:21 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Renate Schusch wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Serafine
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Na das wurde ja mal Zeit - der arme Kerl.


Ich war von Anfang an für ihn. Da wollt son Teenie nur mal schön im Sommerurlaub fummeln und dann das! Zerknirscht

Das Mädel war ja - wie man so hörte - ja auch nicht ohne. aber das ist ein anderes Thema.

Ich freu mich jedenfalls für ihn und seine Familie
14.12.2007 16:40
Dieser am 14.12.2007 um 16:40 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Serafine wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

jamy jamy ist weiblich
Beamter


images/avatars/avatar-1353.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 26.03.2007
Beiträge: 4.247


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Das war echt allerhöchste Zeit, und ich freue mich mit ihm und den Eltern !

Daumen
Jamy

__________________
Viele Grüße jamy


" Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand "(Blaise Pascal)
14.12.2007 16:53 jamy ist offline Beiträge von jamy suchen Nehmen Sie jamy in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.12.2007 um 16:53 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User jamy wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Rose Rose ist weiblich
Vorschüler


images/avatars/avatar-18.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 20.09.2007
Beiträge: 369
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

HALLO!!!!!!!!!!!!
gott sei dank,dieses thema hat mich in der letzten zeit sehr beschäftigt.
ich finde es sehr schön das marco nun nach hause fliegen darf,ich denke das dieser junge und seine familie in den letzten monaten die hölle durchgemacht haben.
er ist doch noch ein kind!!!!

liebe grüße rose

__________________
:
14.12.2007 18:16 Rose ist offline Beiträge von Rose suchen Nehmen Sie Rose in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.12.2007 um 18:16 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Rose wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

susann susann ist weiblich
Beamter


images/avatars/avatar-26.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 28.10.2007
Beiträge: 4.332
Bundesland: Hessen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich freu mich einfach nur mit den Eltern. Mein Sohn hatte auch mal eine weitaus jüngere Freundin, als Sie es vorher angegebn hatte. Ich hatte immer Angst, dass sowas passiert.

GSD hat er heute ne´Ältere



Susann

__________________
Wenn es etwas in meinem Leben gibt, dass mich auf 180 bringt, dann sind es unaufrichtige Menschen
14.12.2007 18:44 susann ist offline Beiträge von susann suchen Nehmen Sie susann in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.12.2007 um 18:44 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User susann wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Braun Braun ist weiblich
Doktor


images/avatars/avatar-94.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 13.11.2007
Beiträge: 7.469
Bundesland: Sachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich habe vorhin im Radio gehoert,die Kleine soll so durchgedreht sein,weilsie glaubte von dem vorzeitigen erguss schwanger werden zu koennen.
Geht mit 13 allein zur Disko,schwindelt sich aelter,geht mit dem Jungen aufs Zimmer und dann so was.
Ob ihre Eltern schon mal was von Aufklaerung gehoert haben.
Lassen das Kind abends allein durch die gegend ziehen und haben sie noch nicht mal aufgeklaert.
Die gehoeren doch bestraft Schreck
Gut das er jetzt wenigstens mal wieder Licht sieht.

__________________
HB
____________________

Falls Du denkst das Leben ist ein Theater,
dann spiele darin eine Rolle die Dir Spaß macht.
14.12.2007 18:45 Braun ist offline E-Mail an Braun senden Beiträge von Braun suchen Nehmen Sie Braun in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.12.2007 um 18:45 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Braun wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

tina
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Na was denkste, warum die Mutter das alles so in die Länge zieht und den jungen so mies hinstellt?

Tina
14.12.2007 18:48
Dieser am 14.12.2007 um 18:48 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User tina wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

IljasMom
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich freue mich sehr das Marco endlich frei ist und nach hause kann. Gut, die Anklage ist deswegen nicht aufgehoben, aber er ist frei und das ist denke ich mal das wichtigste.

Zu Charlottes Eltern: Ich glaube kaum das sie ihre Tochter aufgeklärt haben. Die Eltern, besonders die Mutter, sind extrem Religiös und wurden auch von Charlottes Freunden und Nachbarn schon als sehr Weltfremd und religiös abgehoben dargestellt.
14.12.2007 18:57
Dieser am 14.12.2007 um 18:57 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User IljasMom wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Irina Irina ist weiblich
gehört zum Inventar



[meine Galerie]


Dabei seit: 18.04.2005
Beiträge: 12.457
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Gsd ENDLICH, was hat der arme Junge für eine Albtraum hinter sich.
Zu der Mutter des Mädchens?? Wo war sie denn als ihre 13jährige nachts allein in der Disco war?? Oh man.

Hoffentlich kann Marco sich zu Hause erst mal erholen und muss im nächsten Jahr zur weiteren Verhandlung nicht wieder dort hin.




__________________
Liebe Grüße
Irina


Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus

14.12.2007 21:08 Irina ist offline Beiträge von Irina suchen Nehmen Sie Irina in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Irina: locotanz1
Dieser am 14.12.2007 um 21:08 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Irina wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

were
unregistriert
RE: Marco in der Türkei freigelassen Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich sehe das mit sehr gemischten Gefühlen.

Da steht ganz klar der Vorwurf des Missbrauchs im Raum!

Andererseits freut es mich für den Jungen, dass er den Rest nun Zuhause durchstehen kann, wo er seine Familie hat und die Anwälte und Mitmenschen wenigstens versteht.

Gruß

Werner
14.12.2007 21:31
Dieser am 14.12.2007 um 21:31 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User were wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Toska
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

huhu

das war doch mal eine gute nachricht heute das marco das gefängnis verlassen konnte.
ich denke seine anwälte werden dafür sorgen das er nächstes jahr nicht mehr zur verhandlung in die türkei muss. das wär doch ein alptraum für ihn. ich hoffe da gibt es einen mittelweg.

auf jedenfall wünsche ich ihm alles glück dieser erde und es wird wahrscheinlich das schönste weihnachtsfest seines lebens sein.
14.12.2007 21:34
Dieser am 14.12.2007 um 21:34 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Toska wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Stiene
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Na endlich!!!
Was für eine Sauerei. Wer war denn noch nicht im Urlaub verknallt?
Ich schon.Und wie.

DA wird schon mal geknutscht.
Wer in Urlaubslaune sein Kind mit 13 Jahren alleine losziehen lässt muss damit rechnen das es nicht am nächsten Kaugummiautomaten verweilt.Nicht mit 13.

DAnn kommt ein Typ der auch noch cool aussieht und es wird geknutscht.Und das kann daraus werden , wenn man plötzlich angst hat in der Heimat sein Gesicht zu verlieren,weil irgendwo geschrieben steht: kein Sex vor der Ehe ,oder was?


Dieser Junge hat sein Päckchen zu tragen und zwar sein Leben lang.Es lebe der Urlaubsflirt!


LG
Stiene
14.12.2007 21:43
Dieser am 14.12.2007 um 21:43 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Stiene wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

saniee
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

was für eine schöne Nachricht für den Jungen und seine Familie
und das so kurz vor weihnachten, freu mich für ihn.

lieben gruß saniee
14.12.2007 21:52
Dieser am 14.12.2007 um 21:52 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User saniee wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

susann susann ist weiblich
Beamter


images/avatars/avatar-26.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 28.10.2007
Beiträge: 4.332
Bundesland: Hessen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

@were

Er ist siebzehn und hat das Mädchen in einer Disco kennen gelernt. Da gehe ich davon aus, dass dieses Mädchen nicht dreizehn ist. Außerdem ist in Deutschland solch eine lange U-Haft bei Jugendlichen nicht gerechtfertigt und
erlaubt.

Die Anschuldigung bleibt und er muss sich verantworten, nur diese Haftbedingungen und alles was damit zusammen hing, dass war einfach nicht mehr tragbar.
Wenn Gewalt im Spiel war, dann soll er dafür bestraft werden, da gint es für mich keine Diskussion.

SUSANN

__________________
Wenn es etwas in meinem Leben gibt, dass mich auf 180 bringt, dann sind es unaufrichtige Menschen
14.12.2007 21:57 susann ist offline Beiträge von susann suchen Nehmen Sie susann in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 14.12.2007 um 21:57 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User susann wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Nachteule Nachteule ist weiblich
Rotzlöffel


images/avatars/avatar-100.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 16.12.2005
Beiträge: 785
Bundesland: Rheinland-Pfalz


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo were,

muss sich ein 17jähriger den Ausweis zeigen lassen, bevor er mit einem Mädchen knutscht, das sagt, es sei 15??? Du hast doch auch einen 18jährigen, was rätst du ihm zu diesem Thema?

Zum Glück kommt der Junge endlich nach Hause.

Gruß
Nachteule

__________________
Gruß
Nachteule


Wer nicht handelt, wird behandelt.
15.12.2007 02:15 Nachteule ist offline E-Mail an Nachteule senden Beiträge von Nachteule suchen Nehmen Sie Nachteule in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 15.12.2007 um 02:15 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Nachteule wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

were
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Mädchen im Alter zwischen 12 und 16 können sehr unterschiedlich aussehen.

Auf jeden Fall rate ich meinen 18jährigen Jugendlichen nicht gleich, wenn man jemanden mal so eben kennelernt rumzuknutschen, schon gar nicht sofort mit auf's Zimmer zu gehen.
Ich denke, hoffe meine Kinder haben durch die Bereitschaftspflege schon viele Erfahrungen gesammelt und wissen andere Kinder/Jugendliche ein klein wenig einzuschätzen, so dass ihnen auffallen würde, wenn jemand sich mit 13 für älter ausgibt.

Dann glaube ich auch, dass sie nicht sofort rumzuknutschen anfangen, sondern ihre Kontakte etwas sorgfältiger auswählen. Und zwischen "knutschen" und dem, was man Marco vorwirft besteht ja noch ein kleiner Unterschied.

Natürlich hätte ich auch als Vater einer Tochter nicht geduldet, dass diese als 13jährige in einem fremden Land ohne Begleitung in eine Disco geht und sich dabei eventuell noch auf erwachsen schminkt, kleidet oder was Mädchen da auch immer noch für Möglichkeiten haben. (Meine Jüngste ist 19 und ich wünschte Sie käme mal etwas erwachsener rüber und nicht immer noch wie 15)

Nur weil die Eltern ihre Aufsichts- und Fürsorgepflichten verletzen, sind doch diese Kinder immer noch Kinder und kein "Freiwild".

Ich möchte Marco ganz sicher nicht mit z.B. einem vorbestraften unverbesserlichem Pädophilen gleichsetzen. Es war hier mit Sicherheit Schuld auf beiden Seiten und beide Seiten haben ganz sicher nicht gewollt, was daraus geworden ist.
Ich freue mich für Marco und seine Familie, dass die schwere Zeit in türkischer Untersuchungshaft vorüber ist.

Ich habe aber trotzdem ein schlechtes Gefühl dabei wenn ein Kindesmissbrauch - ob wissentlich oder unwissentlich verharmlost wird oder gar mit Täterargumenten wie "Sie hat das doch selber gewollt" heruntergespielt werden soll.

Möglicherweise reagiere ich hier etwas extremer, aber jeder hat seine eigenen Erfahrungen, die ihn bei solchen Reaktionen beeinflussen.

Gruß

Were
15.12.2007 07:50
Dieser am 15.12.2007 um 07:50 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User were wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

tina
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Sollte das Mädel auch gelogen haben, wäre das an Marco auch eine Art "Kindesmißbrauch".
Denn auch ihn seh ich noch als Kind an.

Tina
15.12.2007 08:03
Dieser am 15.12.2007 um 08:03 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User tina wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

were
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich möchte hier keine Diskussion über Schuld oder nicht schuldig anfangen, dazu wissen wir alle viel zu Wenig was wirklich passiert ist.

Gruß
Were
15.12.2007 08:38
Dieser am 15.12.2007 um 08:38 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User were wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Reica Reica ist weiblich
gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-1306.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 31.05.2005
Beiträge: 20.946
Bundesland: Rheinland-Pfalz


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

guten morgen,

ob marco schuldig ist oder nicht können wir nicht beurteilen.

was ich kritisiere ist wie die türkischen behörden mit marco umgegangen sind! da weder seine schuld noch unschuld bewiesen ist hätte man das mädchen zu einer früheren /schnelleren aussage bewegen müssen! letzten endes steht aussage gegen aussage und die türkei hätte dafür sorgen MÜSSEN dass das mädchen in die puschen kommt!
marco ist noch genauso kind wie dieses mädchen auch und genau das hat die türkischen behörden offensichtlich nicht interessiert.

es kann nicht angehen das jemand beschuldigungen in den raum werfen kann und der beschuldigte daraufhin monate in u- haft verbringen muss! in einem fremden land, ohne unterstützung der familie! OHNE KONKRETE BEWEISE!

hätten wir in deutschland uns erlaubt einen türkischen staatsbürger so lange in haft zu halten, wie schon gesagt OHNE IRGENDWELCHE BEWEISE FÜR DIE SCHULD ODER UNSCHULD!!!!, welchen rummel hätte das wohl gegeben verwirrt

__________________
Liebe Grüße von Reica



Wir leben auf Kosten unserer Zukunft.....also auf Kosten unserer Kinder!!!
15.12.2007 08:57 Reica ist offline E-Mail an Reica senden Homepage von Reica Beiträge von Reica suchen Nehmen Sie Reica in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Reica: Reica1
Dieser am 15.12.2007 um 08:57 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Reica wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

susann susann ist weiblich
Beamter


images/avatars/avatar-26.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 28.10.2007
Beiträge: 4.332
Bundesland: Hessen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

@reica
Danke, genau das meine ich.

PS Were

Mein Sohn war 17, als wir im Urlaub eine nette Familie kennen lernten mit gut aussehender Tochter. Die beiden gingen mit Hund Gassi und waren stundenlang verschwunden. Zwischendrin kam Mutter und fragte uns nach dem Verbleib von Tochter und unserem Sohn, dabei ließ Sie einfließen, dass Tochter erst 11 ist. ich war damals so geschockt, das Mädchen sah aus wie 17 und war auch entsprechend redegewandt, das Auftreten war entsprechend.....

GSD hatten die beiden sich nur im Ort verlaufen und ich konnte meinem Sohn die Grenzen noch aufzeichnen, die beiden haben heute noch netten Kontakt, es wurde nie mehr daraus.

Aber.....

__________________
Wenn es etwas in meinem Leben gibt, dass mich auf 180 bringt, dann sind es unaufrichtige Menschen
15.12.2007 11:04 susann ist offline Beiträge von susann suchen Nehmen Sie susann in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 15.12.2007 um 11:04 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User susann wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Iris
unregistriert
Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich habe nicht die anderen 23 Antworten gelesen doch ich für mich freue mich darüber.

Schuldig, wohl eher nicht, denn wer läßt seine 13 Järige Tochter so sehr von der Leine und macht anderen einen Vorwurf. Passiert ist auch weiter nichts denn ich glaube das am Anfang von dem Mädchen und dem Arzt die Wahrheit gesagt wurde.
Nun ist er in Deutschland und den Gesetzen und der Justizt vertrau ich hier doch viel mehr.
Die Türkei wird ihn hoffentlich nie wieder sehen und auch wenn es ein schönes Land sein soll, uns auch nicht. regauf
15.12.2007 11:25
Dieser am 15.12.2007 um 11:25 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Iris wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Marco in der Türkei freigelassen
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™