Menü
» Portal
» Forum

» Registrieren
» Mitglieder
» Team

» Literaturliste
» Datenbank
» Treffen
» Seminare
» Galerie
» Landkarte
» Musteranträge
» Lexikon
» Abkürzungen

» Chat (direkter Zugang)

» Regeln
» F.A.Q
» Impressum
» Datenschutzerklärung

Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Designauswahl
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Sie unterstützen unsere Arbeit wenn Sie hier bestellen:

Unterstützen Sie uns durch Ihren Einkauf bei Amazon

Boardsuche
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 15 Mitglieder
- davon 4 unsichtbar
- 34 Besucher
- 49 Benutzer gesamt

anilo77
Chicken Joe
Habibi3
hdgdldJ
hoehnelisabeth
matzemuckel
noeck82
Penny321
pitschku
Sven
TOWONDA

Wer ist wo online?

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:

Aninam (52)
Annisu (50)
Eva L. (58)
Löwenherz30 (32)

neuste Mitglieder
» Sandra D.
registriert am: 24.06.2019

» ARGUS
registriert am: 24.06.2019

» Northman72
registriert am: 21.06.2019

» Colgathe
registriert am: 21.06.2019

» Wernerin
registriert am: 19.06.2019


Team
Administratoren:
fausball
miwi

Moderatoren:
Lexa

UserFragenAnonym:
UFA

Fachkraft:
Henrike Hopp
Heribert Giebels
Klaus Wolf
MuKiHilfswerk
Scharlotte


Links
zur Linkliste
- Anwälte des Pflegekinderwesens
- Erzieherische Unterstützung
- Fachkräfte des Pflegekinderwesens
- Ferienfreizeiten
- Forschung etc.
- Humor / diverse Links
- Kindergarten, Schule & Co.
- Pflegekinderwesen
- sonstiges
- Sport, Spiel und Freizeit
- Störungen/besondere Krankheiten von Kindern

Ihr Avatar
Sie sind nicht eingeloggt und können so diese Funktion nicht nutzen.

Datenbank
10 Neuste DB-Einträge:
- Checkliste zur Aufnahme von Kindern
- Newsletter 02/2014 zum Camp
- Aktualisierte Broschüre “Kinder- und Jugendhilfere
- Flyer
- Newsletter Dezember 2011
- Newsletter Dezember 2010
- Newsletter September 2010
- Bereitschaftspflegefamilie - Pflegeeltern.de
- Newsletter August 2009
- Newsletter April 2009


Top10 DB-Einträge:
- Offener Brief von Bereitschaftspflegeeltern
- “Nähe zulassen” – Ein Dokumentarfilm
- aktuelle Informationen zum Elterngeld
- Fragebogen
- Auswahl & Rolle des Gutachters im familiengerich..
- Verlinkung - Banner
- Handzettel
- Kick
- Newsletter August 2007
- Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vor


Literarturbox
hier klicken um zur
Literaturliste zu wechseln.


Das Forum sagt Danke
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Mehr Rechte für´s PK? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (6): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mehr Rechte für´s PK?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Catalie Catalie ist weiblich
Gymnasiast


images/avatars/avatar-2393.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 19.02.2012
Beiträge: 2.066


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Oh, ich habe noch was schönes gefunden:
https://de.fotolia.com/id/112906472

auch schön:
https://de.fotolia.com/id/98852714
17.06.2016 19:00 Catalie ist offline Beiträge von Catalie suchen Nehmen Sie Catalie in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.06.2016 um 19:00 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Catalie wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

charly78sabine charly78sabine ist weiblich
Hauptschüler


images/avatars/avatar-81.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 24.09.2007
Beiträge: 1.219
Bundesland: Rheinland-Pfalz


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Super Daumen
17.06.2016 19:02 charly78sabine ist offline E-Mail an charly78sabine senden Beiträge von charly78sabine suchen Nehmen Sie charly78sabine in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.06.2016 um 19:02 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User charly78sabine wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Bibichanoum Bibichanoum ist weiblich
Professor


images/avatars/avatar-67.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.03.2011
Beiträge: 7.922
Bundesland: Hamburg
Herkunft: Golestan


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Das mit der Petition funktioniert so:

Ich mache das Ding, stelle hier einen Link rein und dann kann jeder auf die Seite gehen und das Ding online zeichnen.

Es gibt keine Rückschlüsse darauf, wie Ihr hier heißt und in Wirklichkeit, weil es keine direkte Verbindung gibt, die offensichtlich ist (es sei denn, ein Hacker sucht gezielt danach, aber für soo gewieft halte ich weder die Profis aus unseren Helfernetzwerken noch LE .

__________________
"Familie kann man sich aussuchen, Verwandtschaft hat man!" (U.I.)
17.06.2016 19:32 Bibichanoum ist offline E-Mail an Bibichanoum senden Beiträge von Bibichanoum suchen Nehmen Sie Bibichanoum in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.06.2016 um 19:32 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Bibichanoum wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Traumschaf Traumschaf ist weiblich
Teenager


images/avatars/avatar-79.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 19.03.2015
Beiträge: 860


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Bin dabei Daumen
17.06.2016 19:51 Traumschaf ist offline E-Mail an Traumschaf senden Beiträge von Traumschaf suchen Nehmen Sie Traumschaf in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.06.2016 um 19:51 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Traumschaf wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

herzkind
Privatschüler


images/avatars/avatar-35.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 23.11.2010
Beiträge: 1.774


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ich bin auf jeden fall dabei Daumen

und danke bibi, finde deinen einsatz prima. Mosch

__________________
lieben gruß
herzkindsmile
17.06.2016 19:55 herzkind ist offline Beiträge von herzkind suchen Nehmen Sie herzkind in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.06.2016 um 19:55 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User herzkind wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Bibichanoum Bibichanoum ist weiblich
Professor


images/avatars/avatar-67.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.03.2011
Beiträge: 7.922
Bundesland: Hamburg
Herkunft: Golestan


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Man sollte Wut halt in Kreativität umwandeln (sonst platze ich heute noch nach dem vermasselten BK von eben ...).

Ach ja: bitte stellt Euch darauf ein, dass wir einen massiven Shitstorm von LE , Väteraufbruch und anderen wohlmeinenden Mitbürgern ausgesetzt sein werden, aber da hilft nur "Augen zu und durch" und bitte, bitte nehmt nichts persönlich!

Irisches Sprichwort "Harte Worte brechen keine Knochen!"

__________________
"Familie kann man sich aussuchen, Verwandtschaft hat man!" (U.I.)
17.06.2016 19:57 Bibichanoum ist offline E-Mail an Bibichanoum senden Beiträge von Bibichanoum suchen Nehmen Sie Bibichanoum in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.06.2016 um 19:57 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Bibichanoum wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

majagem majagem ist weiblich
Erstklässler


images/avatars/avatar-80.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 20.03.2015
Beiträge: 437
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Das ist mir egal denn die Leute die dann gegen mich wettern helfen mir ja auch schließlich nicht wenn es nötig wäre . Ich finde das hier gerade so enorm wichtig und gut !!!!!!

__________________
"Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen"- Astrid Lindgren
17.06.2016 20:43 majagem ist offline Beiträge von majagem suchen Nehmen Sie majagem in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.06.2016 um 20:43 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User majagem wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

majagem majagem ist weiblich
Erstklässler


images/avatars/avatar-80.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 20.03.2015
Beiträge: 437
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Bibi echt suuuuuuper ! Aber der BK muss ja schwierig gewesen sein heute was Schreck

__________________
"Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen"- Astrid Lindgren
17.06.2016 20:44 majagem ist offline Beiträge von majagem suchen Nehmen Sie majagem in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.06.2016 um 20:44 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User majagem wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Bibichanoum Bibichanoum ist weiblich
Professor


images/avatars/avatar-67.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.03.2011
Beiträge: 7.922
Bundesland: Hamburg
Herkunft: Golestan


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat Kind: "die haben mich verar.... und ich war soo enttäuscht!" (man sollte auch 7jährigen nicht vom PKD aus versprechen, was man Tolles auf dem BK unternehmen wird und dann mit einer fadenscheinigen Begründung was anderes machen ...)

__________________
"Familie kann man sich aussuchen, Verwandtschaft hat man!" (U.I.)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Bibichanoum: 17.06.2016 20:52.

17.06.2016 20:51 Bibichanoum ist offline E-Mail an Bibichanoum senden Beiträge von Bibichanoum suchen Nehmen Sie Bibichanoum in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.06.2016 um 20:51 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Bibichanoum wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

majagem majagem ist weiblich
Erstklässler


images/avatars/avatar-80.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 20.03.2015
Beiträge: 437
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Oh man !!!!!!!!! Fühl dich mal gedrückt

__________________
"Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen"- Astrid Lindgren
17.06.2016 20:54 majagem ist offline Beiträge von majagem suchen Nehmen Sie majagem in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.06.2016 um 20:54 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User majagem wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Zahnfee
Erstklässler



[meine Galerie]


Dabei seit: 04.01.2016
Beiträge: 430


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

An dem Thema war Frau Schwesig doch vor 2 Jahren schon mal dran.

Mehr Rechte für Pflegeeltern

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Zahnfee: 17.06.2016 21:52.

17.06.2016 21:52 Zahnfee ist offline Beiträge von Zahnfee suchen Nehmen Sie Zahnfee in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.06.2016 um 21:52 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Zahnfee wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Bibichanoum Bibichanoum ist weiblich
Professor


images/avatars/avatar-67.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.03.2011
Beiträge: 7.922
Bundesland: Hamburg
Herkunft: Golestan


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Stimmt, aber jetzt sind sie immerhin schon so weit:

"Der Gesetzentwurf soll noch in diesem Jahr kommen – in Abstimmung mit dem Justizministerium. Die Landesjustizminister hatten bereits vor drei Jahren einen Prüfauftrag an das Bundesministerium gestellt mit der Bitte zu untersuchen, wie die rechtliche Position von Pflegefamilien verbessert werden kann.

Zur Gesetzesänderung gibt es im Gutachten nun einen konkreten Vorschlag. "Man müsste die Beweislast umkehren und formulieren: Wenn das Pflegeverhältnis schon lange andauert, wenn die Beziehung des Kindes zu seinen Pflegeeltern gewachsen ist, sollte eine Herausgabe nur möglich sein, wenn sie dem Kindeswohl dienlich ist", sagt Mitautorin Kirsten Scheiwe, Professorin an der Universität Hildesheim mit Schwerpunkt Familienrecht. "Dann wäre die Schwelle, ein Kind aus der Pflegefamilie zu holen, viel höher."

http://www.welt.de/politik/deutschland/a...-Kind-sind.html

__________________
"Familie kann man sich aussuchen, Verwandtschaft hat man!" (U.I.)
17.06.2016 22:07 Bibichanoum ist offline E-Mail an Bibichanoum senden Beiträge von Bibichanoum suchen Nehmen Sie Bibichanoum in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.06.2016 um 22:07 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Bibichanoum wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

ElJamLuMa ElJamLuMa ist weiblich
Wirbelwind


images/avatars/avatar-81.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 02.06.2015
Beiträge: 210
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: Ruhrgebiet


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Catalie
Oh, ich habe noch was schönes gefunden:
https://de.fotolia.com/id/112906472

auch schön:
https://de.fotolia.com/id/98852714


Das erste finde ich ganz ganz toll Daumen

__________________
Was du hast, kann jeder haben. Doch was du bist, kann keiner sein.
17.06.2016 22:32 ElJamLuMa ist offline Beiträge von ElJamLuMa suchen Nehmen Sie ElJamLuMa in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.06.2016 um 22:32 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User ElJamLuMa wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Dannina Dannina ist weiblich
Vorschüler


images/avatars/avatar-2257.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 12.02.2012
Beiträge: 361
Bundesland: Schleswig-Holstein


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ElJamLuMa
Zitat:
Original von Catalie
Oh, ich habe noch was schönes gefunden:
https://de.fotolia.com/id/112906472

auch schön:
https://de.fotolia.com/id/98852714


Das erste finde ich ganz ganz toll Daumen


Ich finde das erste auch super! Und vor allem geschlechtsneutral - es gibt ja auch viele PK in Regenbogenfamilien.

@majagem: so ganz habe ich das auch mit der Online-Petition noch nicht verstanden... Augenzwinkern Du bist nicht allein!

__________________
Liebe Grüße,
Dannina
____________________________
Eine PT (*2010, bei uns seit 09/2013)
Ein PS (* 2018, bei uns seit 04/2018 )

17.06.2016 22:54 Dannina ist offline Beiträge von Dannina suchen Nehmen Sie Dannina in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 17.06.2016 um 22:54 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Dannina wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

mada76 mada76 ist weiblich
Teenager


images/avatars/avatar-29.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 07.12.2007
Beiträge: 893
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich bin auch dabei Daumen

__________________
Liebe Grüße MadaSonne `76
LT`98, LS`99, PT`02, PS`05
18.06.2016 08:12 mada76 ist offline E-Mail an mada76 senden Beiträge von mada76 suchen Nehmen Sie mada76 in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 18.06.2016 um 08:12 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User mada76 wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

nesche nesche ist weiblich
Vorschüler


images/avatars/avatar-18.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 02.01.2010
Beiträge: 305


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich bin auch dabei Daumen
18.06.2016 08:16 nesche ist offline Beiträge von nesche suchen Nehmen Sie nesche in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 18.06.2016 um 08:16 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User nesche wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Catalie Catalie ist weiblich
Gymnasiast


images/avatars/avatar-2393.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 19.02.2012
Beiträge: 2.066


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Nachdem ich nochmal eine Nacht darüber geschlafen habe...

Ganz ehrlich, wer hat sich die 54 Seiten Gutachten wirklich durchgelesen? Um genau zu sein, müsste man das tun, um guten Gewissens zu unterschreiben...

Wie wäre es, wenn wir uns entweder auf die Unterstützung des konkreten Vorschlags zur Gesetzesänderung beschränken, oder aber alle Punkte im Text stichwortartig aufzählen, die wir unterstützen wollen?

Ich meine das auch im Hinblick darauf, dass wir doch bestimmt auch Unterschriften von "Nicht-Pflegefamilien" bekommen wollen.

Oder findet Ihr das Erbsenzählerei? Vielleicht als Kompromiss den Brief so wie er ist und den besagten Vorschlag nochmal besonders hervorheben/erwähnen?

Und dann noch eine Sache... Bei dem Brief könnte der Eindruck entstehen, dass nur Pflegeeltern dieses Forums unterschreiben können/sollen. Kann man das erweitern? Wir haben doch alle zusammen bestimmt eine Menge Freunde und Bekannte, die uns unterstützen würden...
18.06.2016 09:17 Catalie ist offline Beiträge von Catalie suchen Nehmen Sie Catalie in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 18.06.2016 um 09:17 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Catalie wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Tusnelda Tusnelda ist weiblich
Vorpubertierender



[meine Galerie]


Dabei seit: 31.12.2011
Beiträge: 641
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Herkunft: Köln


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wow! Toll und Danke für die Mühe! Daumen
Wo kann ich denn da auch unterschreiben?

__________________
Hinfallen,aufstehen,Krone richten,weitermachen!
18.06.2016 09:46 Tusnelda ist offline E-Mail an Tusnelda senden Beiträge von Tusnelda suchen Nehmen Sie Tusnelda in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 18.06.2016 um 09:46 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Tusnelda wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Bibichanoum Bibichanoum ist weiblich
Professor


images/avatars/avatar-67.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.03.2011
Beiträge: 7.922
Bundesland: Hamburg
Herkunft: Golestan


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ehrlich?

Ich habe mir gestern, bevor ich überhaupt was dazu gesagt habe, das ganze Ding genau durchgelesen.

Mir geht es noch nicht weit genug (ich hätte es gerne so wie in anderen europäischen Ländern, wo das SR automatisch nach einer bestimmten Zeit Fremdunterbringung den LE entzogen wird), aber mehr ist politisch momentan nicht drin, denke ich.

__________________
"Familie kann man sich aussuchen, Verwandtschaft hat man!" (U.I.)
18.06.2016 10:01 Bibichanoum ist offline E-Mail an Bibichanoum senden Beiträge von Bibichanoum suchen Nehmen Sie Bibichanoum in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 18.06.2016 um 10:01 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Bibichanoum wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Bibichanoum Bibichanoum ist weiblich
Professor


images/avatars/avatar-67.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.03.2011
Beiträge: 7.922
Bundesland: Hamburg
Herkunft: Golestan


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Text ist ja noch nicht fertig, hier die Zusammenfassung der Ergebnisse des Gutachtens:

http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/aktuelles,did=225870.html


(Link öffnen, unten auf der Seite geht's zum PDF, ich zitiere die Seiten 46 ff.)

6 Zusammenfassung der Empfehlungen
6 .1 Stärkung der Rechte von Pflegeeltern

§ 1688 Abs. 3 S. 1 BGB, der den Eltern die Möglichkeit gibt, Entscheidungskompetenzen sogar in Angelegenheiten des täglichen Lebens und Vertretungsrechte der Pflegepersonen einzuschränken, sollte überarbeitet werden. Die Vorschrift sollte durch eine Formulierung ersetzt werden, welche diese (ohnehin begrenzten) Befugnisse der Pflegepersonen als Regelfall benennt und (zumindest bei länger andauernden Pflegeverhältnissen) Einschränkungen der Entscheidungs und Vertretungskompetenzen der Pflegepersonen in Angelegenheiten des täglichen Lebens durch die Eltern nur im Ausnahmefall vorsieht. Eltern sollten zwar im Konfliktfall das Familiengericht anrufen, aber über die Reichweite der Entscheidungsrechte von Pflegeeltern nicht mehr selbst entscheiden können. Das Familiengericht sollte bei Meinungsverschiedenheiten die Entscheidung den Eltern oder den Pflegeeltern übertragen können (der Grundgedanke entspricht § 1628 BGB bei gerichtlicher Entscheidung über die Meinungsverschiedenheiten zwischen zwei rechtlichen Eltern). Entscheidungskompetenzen der Pflegepersonen in Pflegeverhältnissen von längerer Dauer sollten auch für andere als Angelegenheiten des täglichen Lebens gestärkt und in diesen Fällen eine gerichtliche Übertragung der elterlichen Sorge auch in Angelegenheiten von erheblicher Bedeutung von Amts wegen oder auf Antrag der Pflegeperson ermöglicht werden, wenn dies dem Kindeswohl entspricht. Denkbar ist eine entsprechende Erweiterung von § 1688 BGB um einen Absatz 5. Alternativ könnte die bestehende Möglichkeit der Übertragung des Sorgerechts mit Zustimmung der Eltern ergänzt werden um eine Bestimmung in § 1630 Abs. 3 S. 2 BGB, die (teilweise) Sorgerechtsübertragungen auch ohne Zustimmung der Eltern durch das Familiengericht ermöglicht, wenn das Kind langfristig in der Pflegefamilie lebt bzw. leben wird. Pflegeeltern, bei denen sich das Kind in langandauernder Familienpflege befindet, sollten außerdem eigene Beschwerderechte auch bei gerichtlichen Entscheidungen zur Überprüfung von Kindesschutzmaßnahmen nach §§ 1666, 1666a BGB im Rahmen von §§ 1696 BGB, 166 FamFG sowie bei gerichtlichen Umgangsregelungen erhalten. Auch gerichtliche Regelungen über den Umgang sowie zu den Entscheidungskompetenzen der Pflegefamilie können in das Familienleben von Kind und Pflegefamilie eingreifen, weshalb die Verfahrensrechte der Pflegepersonen auch in diesen Fällen (etwa bei Umgangsstreitigkeiten gem. §§ 1684, 1685 BGB und bei Konflikten über Entscheidungskompetenzen auf Grundlage von §§ 1630 Abs. 3, 1688 Abs. 3 S.2, Abs.1 BGB) gestärkt werden sollten.

__________________
"Familie kann man sich aussuchen, Verwandtschaft hat man!" (U.I.)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Bibichanoum: 18.06.2016 10:14.

18.06.2016 10:06 Bibichanoum ist offline E-Mail an Bibichanoum senden Beiträge von Bibichanoum suchen Nehmen Sie Bibichanoum in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 18.06.2016 um 10:06 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Bibichanoum wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Bibichanoum Bibichanoum ist weiblich
Professor


images/avatars/avatar-67.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.03.2011
Beiträge: 7.922
Bundesland: Hamburg
Herkunft: Golestan


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

6.2 Stärkung der Rechte von Kindern und Jugendlichen

Unterstützung und Kontinuität sollten für Kinder und Jugendliche in Pflegefamilien auch in der Übergangssituation mit Erreichen der Volljährigkeit gesichert werden. Zwar ist rechtlich vorgesehen, dass einem jungen Volljährigen Hilfe für die Persönlichkeitsentwicklung und zur Verselbständigung gewährt werden soll, wenn und solange dies individuell nötig ist (§ 41 Abs.1 SGB VIII). In der Praxis werden diese Übergänge jedoch zu wenig begleitet und es wird zu oft vorausgesetzt, dass mit der Volljährigkeit die Selbständigkeit auch erreicht sei. Dies sollte im Rahmen der Hilfeplanung vereinbart und geklärt werden.
Teilmündigkeiten und abgestufte Rechte Minderjähriger im Verhältnis zu ihren rechtlichen Eltern sollten in Bezug auf Pflegeverhältnisse als „Hilfe zur Erziehung“ zumindest ab einem gewissen Alter (etwa ab 14 Jahren) stärkere Berücksichtigung erfahren. Ein eigenes Recht der Kinder und Jugendlichen auf Hilfen zur Erziehung gemäß § 27 SGB VIII könnte neben dem der Eltern oder anderer Sorgeberechtigten stehen. Zumindest aber sollten Pflegekinder ein eigenes Recht zur Beantragung einer dauerhaften Verbleibensanordnung in ihrer sozialen Familie erhalten, welches ebenfalls an Altersgrenzen (etwa ab 14 Jahren) gebunden werden könnte. Eine gute Gelegenheit zur Neuregelung besteht z.B. im Rahmen der 2016 geplanten Reform des SGB VIII. Die Rechtsposition von Minderjährigen sollte verfahrensrechtliche Stärkung erfahren. Vorgeschlagen wird z.B. die Möglichkeit ombudschaftlicher Beratung und rechtlicher Unterstützung von jungen Menschen im Bereich der Jugendhilfe zu stärken. Bedenkenswert ist auch der Vorschlag einer Regelung, die es ermöglichen würde, Kindern und Jugendlichen, für die eine Fremdunterbringung im Rahmen eines behördlichen Hilfeplanverfahrens gem. § 36 SGB VIII in Betracht gezogen wird, einen Verfahrensbeistand zu bestellen.

__________________
"Familie kann man sich aussuchen, Verwandtschaft hat man!" (U.I.)
18.06.2016 10:08 Bibichanoum ist offline E-Mail an Bibichanoum senden Beiträge von Bibichanoum suchen Nehmen Sie Bibichanoum in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 18.06.2016 um 10:08 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Bibichanoum wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Bibichanoum Bibichanoum ist weiblich
Professor


images/avatars/avatar-67.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.03.2011
Beiträge: 7.922
Bundesland: Hamburg
Herkunft: Golestan


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

6.3 Stärkung der Kontinuität und Stabilität der Pflegefamilie

Pflegeverhältnisse auf Dauer sollten nach einer gewissen (u.U. vom Alter des Kindes abhängigen) Zeit in der Pflegefamilie und bei unwahrscheinlicher Rückkehroption in die Herkunftsfamilie familienrechtlich deutlicher als bisher als auf Dauer angelegte Lebensperspektive anerkannt werden. Dies könnte durch einen Gerichtsbeschluss geschehen, mit dem ein unbefristetes Dauerpflegeverhältnis eingerichtet wird, das auf Antrag der Herkunftseltern nur beendet werden kann, wenn eine Rückführung dem Kindeswohl dienlich ist. Im Fall einer Verbleibensanordnung wären die Worte „und solange“ in § 1632 Abs. 4 BGB zu streichen und die Abänderungsmöglichkeit nach § 1696 BGB bei einer Dauerpflegeanordnung oder Verbleibensanordnung davon abhängig zu machen, dass eine Rückführung dem Kindeswohl dienlich sei. Die Möglichkeit derfamiliengerichtlichen Überprüfung und Abänderung von kindesschutzrechtlichen Maßnahmen und gerichtlich gebilligten Vergleichen nach § 1696 Abs.2 BGB würde eingeschränkt. Die Entscheidung über die Verstetigung sollte in dieser Konzeption nicht wie bisher nur auf ein Herausgabeverlangen der Eltern hin, sondern nach Ablauf einer bestimmten, u.U. an das Alter des Kindes gebundenen Zeit der Pflegekindschaft jederzeit möglich sein. Konsequent wäre daher eine Neuordnung der Antragsberechtigung, die es auch dem Kind bzw. Jugendlichen sowie den Pflegeeltern ermöglicht, die gerichtliche Entscheidung über den dauernden Verbleib des Kindes zu erwirken. Die Möglichkeit eines verstetigten Pflegeverhältnisses ließe sich mit einem konsequenten ‚permanency planning‘, d.h. einer kontinuitätssichernden Perspektiv und Hilfeplanung für gefährdete Kinder, in Jugendämtern und Gerichten verbinden. Im Rahmen des Hilfeplanverfahrens bei Vollzeitpflege in Pflegefamilien bestünde die Pflicht, eine dem Wohl des Kindes oder Jugendlichen förderliche und auf Dauer angelegte Lebensperspektive zu erarbeiten, wenn eine nachhaltige Verbesserung der Erziehungsbedingungen in der Herkunftsfamilie innerhalb eines für die Entwicklung des Kindes oder Jugendlichen vertretbaren Zeitraums nicht möglich erscheint

__________________
"Familie kann man sich aussuchen, Verwandtschaft hat man!" (U.I.)
18.06.2016 10:10 Bibichanoum ist offline E-Mail an Bibichanoum senden Beiträge von Bibichanoum suchen Nehmen Sie Bibichanoum in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 18.06.2016 um 10:10 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Bibichanoum wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Catalie Catalie ist weiblich
Gymnasiast


images/avatars/avatar-2393.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 19.02.2012
Beiträge: 2.066


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Daumen
18.06.2016 11:00 Catalie ist offline Beiträge von Catalie suchen Nehmen Sie Catalie in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 18.06.2016 um 11:00 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User Catalie wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

herzkind
Privatschüler


images/avatars/avatar-35.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 23.11.2010
Beiträge: 1.774


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

ich unterschreibe, her mit der pedition, kann es kaum abwarten Daumen

__________________
lieben gruß
herzkindsmile
18.06.2016 11:19 herzkind ist offline Beiträge von herzkind suchen Nehmen Sie herzkind in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 18.06.2016 um 11:19 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User herzkind wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

majagem majagem ist weiblich
Erstklässler


images/avatars/avatar-80.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 20.03.2015
Beiträge: 437
Bundesland: Niedersachsen


Diesen Beitrag editieren/löschen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Ich auch bin sofort dabei

__________________
"Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen"- Astrid Lindgren
18.06.2016 12:55 majagem ist offline Beiträge von majagem suchen Nehmen Sie majagem in Ihre Freundesliste auf
Dieser am 18.06.2016 um 12:55 Uhr verfasste Beitrag gibt nur die Meinung von User majagem wieder, nicht die der Boardadministration. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung

Seiten (6): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Pflegeeltern.de » Das schwarze Brett » Medien » Mehr Rechte für´s PK?
Das Forum von Pflegeeltern für Pflegeeltern
sitemap

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH Style By D€NiS™