Pflegeeltern.de (http://www.pflegeeltern.de/index.php)
- Das schwarze Brett (http://www.pflegeeltern.de/board.php?boardid=1)
-- Forum - Neuigkeiten zum Forum, Regeln, Aktuelles und dem Chat (http://www.pflegeeltern.de/board.php?boardid=2)
--- Abkürzungen (http://www.pflegeeltern.de/thread.php?threadid=16112)


Geschrieben von miwi am 15.06.2008 um 17:43:

Lampe Abkürzungen

Hallo,

anbei die Liste mit den gängisten Abkürzungen.

ADO Adoption
ADS Aufmerksamkeitsdefizit Syndrom
ALG Arbeitslosengeld
AM Adoptivmutter
APF Adoptionspflege
ASD Allgemeiner Sozialer Dienst
AV Adoptivvater
BAGKiAP Bundesarbeitsgemeinschaft der Kinder in Adoptiv- und Pflegefamilien
BF Bereitschaftspflege
BGB Bürgerliches Gesetzbuch
BK Besuchskontakte
BRS Bereitschaftspflege
BSP Bereitschaftspflege
btw nebenbei (by the way)
Dp Dauerpflege
FAS Fetales Alkohol Syndrom
FAZ Facharztzentrum
FBB Familiäre Bereitschaftsbetreuung
GE Großeltern
GV Großvater
HE Herkunftseltern
HF Herkunftseltern
HPG Hilfeplangespräch
HPK Hilfeplankonferenz
idR in der Regel
ION Inobhutnahme
iSv im Sinne von
KG Kindergeld
KiAP Abk. für Kinder in Adoptiv- und Pflegefamilien. Es gibt Landesverbände und die Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG)
KiGa Kindergarten
KiGa Kindergarten
Kita Kindertagesstätte
KiWu Kinderwunsch
KJA Kreisjugendamt
KJHG Kinder Jugend Hilfe Gesetz
KK Krankenkasse
LE leibliche Eltern
LG Lebensgefährte(in)
LK leibliches Kind
LM leibliche Mutter
Loma leibliche Oma
Lopa leiblicher Opa
LP Lebenspartner/in
LS leiblichen Sohn
LT leibliche Tochter
LV leiblicher Vater
mMn meiner Meinung nach
moses-online Link nach Moses-online.de
PE Pflegeeltern
PeV Pflegeelternverein
PFAD Pflege- und Adoptiveltern Verein
PG Pflegegeld
PK Pflegekind
PKD Pflegekinderdienst
PM Pflegemutter
PS Pflegesohn
PSt Pflegestufe
PT Pflegetochter
PV Pflegevater
SA Sozialarbeiter
SB Sachbearbeiter
SBA Schwerbehindertenausweis
SPZ Sozialpädiatrisches Zentrum
SR Sorgerecht
UMA Unbegleitete Minderjährige Ausländer
WJH Wirtschaftliche Jugendhilfe
WPF Westfälische Pflegefamilien

Wir hatten das schon mal, wir haben es aber nochmal neu aufgegriffen, damit auch die neuen User dieses nun einfacher finden, und einen Menüpunkt im Menü erstellt.

Gruß
Michael



Geschrieben von Floh am 01.02.2013 um 11:05:

  RE: Abkürzungen

ich habe auch eine Abkürzung wo ich erst fragen musste was es bedeutet

ION = In Obhut nehmen



Geschrieben von schnuppdiwupp am 01.02.2013 um 11:50:

 

vielen dank....und wieder etwas schlauer



Geschrieben von peutetre am 01.02.2013 um 11:53:

 

hallo Floh,

vielen dank - ich habe es oben hinein editiert.



Geschrieben von Braun am 01.02.2013 um 12:04:

 

WJH = Wirtschaftliche Jugendhilfe



Geschrieben von peutetre am 01.02.2013 um 12:10:

 

danke - hinzugefügt Daumen



Geschrieben von Maggie am 01.02.2013 um 14:21:

 

Klasse und danke!!! Daumen Daumen Daumen



Geschrieben von funcake am 01.02.2013 um 20:36:

 

Hier ist immer wieder die Frage was WPF bedeutet...Westfälische Pflegefamilie



Geschrieben von peutetre am 01.02.2013 um 20:44:

 

Zitat:
Original von funcake
Hier ist immer wieder die Frage was WPF bedeutet...Westfälische Pflegefamilie



Danke



Geschrieben von Bibichanoum am 23.06.2013 um 17:22:

 

SBA = Schwerbehindertenausweis



Geschrieben von Bibichanoum am 23.06.2013 um 17:31:

 

PF = Pflegefamilie , aber auch Pflegestufe



Geschrieben von kleene_paula am 23.06.2013 um 19:55:

 

Für Pflegestufe würde ich ja eher PS nehmen, auch wenn das schon für Pflegesohn und Pflegeschwester steht



Geschrieben von miwi am 23.06.2013 um 20:10:

 

Danke und drin Daumen



Geschrieben von Sonnenuntergang72 am 25.06.2015 um 10:37:

  RE: Abkürzungen

Für was stehen denn die Abkürzungen FAZ und KJA in einem HPG Gespräch bei den Namen der Anwesenden.



Geschrieben von Hatshy am 25.06.2015 um 11:55:

 

Ich kenne FAZ als Facharztzentrum und KJA als Kreisjugendamt, aber ich weiß natürlich nicht, ob das bei Euch zutrifft.

LG
Hatshy



Geschrieben von miwi am 25.06.2015 um 17:11:

 

Hallo,

ich habe die Vorschläge mal aufgenommen.

Mfg
Michael



Geschrieben von herzkind am 12.04.2016 um 20:53:

 

Was war noch UMF Pflegekind?



Geschrieben von Braun am 12.04.2016 um 21:00:

 

Unbegleiteter minderjähriger Flüchtling



Geschrieben von Gänseblümchen am 13.04.2016 um 06:23:

 

Nee unbekleideter minderjähriger Flüchtling----- zumindest laut meiner Ex- Chefin
großes Grinsen Daumen Mosch



Geschrieben von Bibichanoum am 13.04.2016 um 13:19:

 

Neueste Variante ist jetzt UMA

Unbegleitete Minderjährige Ausländer

Die Hamburger Behörden und Freien Träger müssen jetzt UMA statt UMF schreiben und sagen, fragte mich nicht, warum.



Geschrieben von die2w am 16.04.2016 um 20:10:

 

......weil man sich bundesweit darauf geeinigt hat, damit man es auch einheitlich gebraucht und somit keine Missverständnisse mehr auftreten. großes Grinsen



Geschrieben von herzkind am 17.04.2016 um 09:17:

 

@all,

vielleicht könnte UMA noch in die Liste aufgenommen werden Daumen



Geschrieben von die2w am 17.04.2016 um 13:45:

 

In Analogie würde ich

LS für leiblichen Sohn
LT für leibliche Tochter

noch einfügen.

Außerdem schlage ich vor die Doppelbedeutung von PS zu ändern, indem z.B.

PS für Pflegesohn und
PSt für Pflegestufe

steht.

LG
die2w

edit miwi: übernommen Daumen


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH